Energiewechsel

Weißenthurm: Actionspiele für St. Sebastianer Kids

Pressemeldung vom 29. Juni 2015, 15:08 Uhr

Ende Juni war es wieder soweit: Die Actionspiele 2015 fanden in St. Sebastian statt.
Sarah Baulig von der Kommunalen Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Weißenthurm veranstaltete zusammen mit Silvia Harig einen ganzen Tag lang Spiele rund um das Thema „Spannung“.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde begann schon der erste Teil: Die Schnitzeljagd am Rheinufer. Die Kinder mussten die Aufgaben, welche am Rheinufer versteckt wurden, finden und diese gemeinsam lösen, um an einen Schatz zu gelangen.
Zudem wurden Gemeinschaftsspiele und spannende Wettspiele veranstaltet. Auch das Wikingerspiel darf nicht vergessen werden, bei welchem die Kinder mit viel Ehrgeiz mitspielten.

Das Highlight des Tages war die Rettung eines kleinen Bootes aus dem Rhein. Gemeinsam schaffte es die Gruppe das durch die Strömung abgetriebene Boot wieder an Land zu bringen.
Durch die erlebnisreichen Spiele zum Thema Action und Spannung sowie durch die gute Laune und Lust an der Bewegung wurde dieser Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Kinder und die Mitarbeiter.
Pressemitteilung der Kommunalen Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Weißenthurm

Quelle: Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis