Energiewechsel

Südwestpfalz: Zwei KVHS-Wochenseminare: „EDV-Einsatz im Büroalltag“

Pressemeldung vom 13. Juni 2016, 14:25 Uhr

Gleich zwei Intensivseminare der Kreisvolkshochschule Südwestpfalz behandeln im August das Thema EDV im Büroalltag. Am Montag, 1. August, startet das Wochenseminar „Die besten Word-Lösungen fürs Büro“. Hier werden ein allgemeines Grundverständnis über den Aufbau und die Funktion von Word-Programmen vermittelt und gemeinsam werden grundlegende Problemstellungen im Arbeitsalltag mit Word gelöst. Darüber hinaus werden die Arbeit und das Abspeichern von Dokumenten in verschiedenen Dateiformaten behandelt, Geschäftsbriefe nach DIN-Norm erstellt und Tabellen, Bilder sowie gezeichnete Objekte in ein Worddokument eingefügt.

Ein zweites Seminar bietet ab dem 8. August an fünf Tagen Wissenswertes zum Thema „Word und Excel – Effektiver Einsatz im Büro“. Hier lernen Interessierte, wie Dateien und Ordner angelegt und verwaltet werden, Texte mit Word erfasst, überarbeitet und gestaltet werden und Kalkulationstabellen und Diagramme mit Excel erstellt, formatiert und ausgewertet werden können. Dieser Kurs soll helfen, mehr Selbstvertrauen im Umgang mit Maus und Tastatur zu erhalten und eine eventuell vorhandene Scheu gegenüber dem Computer abzubauen. Praktische Anwendungen in Form von Übungen ermöglichen das Arbeiten mit Windows, Word und Excel.

Die Kurse sind vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur Rheinland-Pfalz genehmigte Bildungsfreistellungsmaßnahmen und können als solche sechs Wochen vor Beginn der Veranstaltung schriftlich beim Arbeitgeber beantragt werden.

Die beiden Intensivkurse findet jeweils eine Woche täglich montags bis freitags von 8 bis 15.30 Uhr im Dr. Lederer-Haus in Rodalben statt. Die Gebühr pro Wochenseminar beträgt 188 Euro. Eine Anmeldung vorab unter Telefon 06331/809-336 oder auf www.kvhs-swp.de ist notwendig.

Quelle: Kreisverwaltung Südwestpfalz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis