Energiewechsel

Südliche Weinstraße: Musik für die Allerkleinsten bei der Kreismusikschule SÜW

Pressemeldung vom 25. Juli 2016, 14:12 Uhr

Die Kreismusikschule bietet als öffentliche Bildungseinrichtung ein breites Angebot für jedes Alter. Zum 30. April 2016 werden nun sogar Kurse für Babys zwischen 3 und 18 Monaten in Begleitung eines Erwachsenen angeboten. So können Kinder erste musikalische Erfahrungen an einfachen Instrumenten machen und gemeinsam mit ihren Eltern lernen das Musizieren und Singen in den Babyalltag zu integrieren.

„Musik spielt bereits für die Kleinsten eine große Rolle und fördert neben Musikalität auch die Sprachentwicklung und die Intelligenz. Schon im Mutterleib bekommen Kinder ein Gespür für Rhythmus und auch das Sprechen lernen geht mit Melodien einher“, so Lehrkraft Susanne Ruppert. Sie initiierte den neuen Kurs in Annweiler als Pilotprojekt und wird ihn auch selbst durchführen.

Der elementare Musikbereich ist dem Team der Kreismusikschule besonders wichtig, da die Erfahrung zeigt, dass im Kindesalter die größten Fortschritte im sprachlichen, sozialen, feinmotorischen und natürlich im musikalischen Bereich stattfinden.

Der neue Kurs „Babymusik“ wird ab dem 30. August 2016 wöchentlich dienstags um 15 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum „Lemon“ in Annweiler angeboten, zu dem sich interessierte Eltern ab jetzt unverbindlich bei der Kreismusikschule Südliche Weinstraße unter kms@suedliche-weinstrasse.de oder telefonisch unter 06341-940121 anmelden können.

Quelle: Kreisverwaltung Südliche Weinstraße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis