Energiewechsel

Südliche Weinstraße: Kursangebote der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße

Pressemeldung vom 28. Februar 2017, 14:04 Uhr

Fitness für die Augen Den Augen Gutes zu tun ist Ziel eines zweiteiligen Kurses am Mittwoch, 8. und 15. März, von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr, in Landau, mit der Augenoptikermeisterin und Visualtrainerin Andrea Schiller. Das Augen-Training zielt auf eine Vermeidung und Linderung von Stresssymptomen. Die Teilnehmer erfahren die physiologischen Hintergründe und Zusammenhänge und erlernen eine selbst vollziehbare Praxis für ihren Alltag.

Rhetorik – Grundkurs in Herxheim Erfolgreiche Kommunikation und überzeugende Argumentation, ist Ziel eines Rhetorik-Kurses in Kompaktform. Er beginnt am Mittwoch, 8. März, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr, im Schulzentrum Herxheim, und wird am folgenden Donnerstag und Montag zur gleichen Zeit fortgesetzt. Kursleiter Reinhardt Ertner vermittelt Kenntnisse über rhetorische Mittel und Techniken und unterstützt bei der Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse. Beherrschung von Atem, Stimme und Körper stehen im Fokus des Trainings.

Hormonelle Störungen – von Menstruations- bis Wechseljahresbeschwerden In einem Kursabend am Dienstag, 7. März, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr in der Kreisverwaltung in Landau erläutert die Heilpraktikerin Alexandra Vietense Ursachen und Hintergründe der zahlreichen Beschwerden in den Wechseljahren.

Verstrickungen lösen – Beziehungen befreien Die Heilpraktikerin Christiane Ziegler stellt am Dienstag, 7. März, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr, in der Kreisverwaltung in Landau, Wege aus dem Retter-Opfer-Täter-Spiel vor.

Eine Reise nach Ägypten, Teil 1 Zu einer fotografischen Reise in das Land der Pharaonen lädt Robert Wagner am Donnerstag, 9. März, 18:30 Uhr, in der Aula des Pfalzklinikums in Klingenmünster ein.

Gelassen und sicher im Stress Freitag, 10. März, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr, und Samstag, 11. März, 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr, können mit Hilfe vom Stressberater, Marco D’Ambrosio, die Strategien und Methoden der Stressbewätigung kennengelernt werden. Diese ermöglichen, Anforderungen besser zu begegnen und mentale und praktische Entspannungskompetenz auszubauen.

Anmeldung und Info für alle Kurse Kvhs Südliche Weinstraße, Telefon 06341/940-122, vhs@suedliche-weinstrasse.de, www.vhs-suew.de. (Anhang: Word) Kursangebote und Vorträge der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße

Fitness für die Augen Den Augen Gutes zu tun ist Ziel eines zweiteiligen Kurses am Mittwoch, 8. und 15. März, von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr, in Landau, mit der Augenoptikermeisterin und Visualtrainerin Andrea Schiller.

Das Augen-Training zielt auf eine Vermeidung und Linderung von Stresssymptomen wie Kopfschmerzen, Augenbrennen und nachlassender Kraft unserer Augen, beispielsweise bei Bildschirmarbeit, intensivem Lesen und anderen Tätigkeiten mit hohen Anforderungen an die Sehleistung. Die Teilnehmer erfahren die physiologischen Hintergründe und Zusammenhänge und erlernen eine selbst vollziehbare Praxis für ihren Alltag.

Der Kurs richtet sich an alle Menschen, die besonderen Sehbelastungen ausgesetzt sind, deren Sehkraft nachlässt, oder die bereits Augenleiden und Sehprobleme haben beziehungsweise diesen vorbeugen möchten. Das Visualtraining ist für Normalsichtige und Fehlsichtige gleichermaßen geeignet.

Info und Anmeldung bei der kvhs Südliche Weinstraße, Telefon 06341/940-122, vhs@suedliche-weinstrasse.de, www.vhs-suew.de.

Rhetorik – Grundkurs in Herxheim Erfolgreiche Kommunikation und überzeugende Argumentation, ist Ziel eines Rhetorik-Kurses in Kompaktform. Er beginnt am Mittwoch, 8. März, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr, im Schulzentrum Herxheim, und wird am folgenden Donnerstag und Montag zur gleichen Zeit fortgesetzt.

Kursleiter Reinhardt Ertner vermittelt Kenntnisse über rhetorische Mittel und Techniken und unterstützt bei der Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse. Beherrschung von Atem, Stimme und Körper stehen im Fokus des Trainings. Gute rhetorische Fähigkeiten unterstreichen Kompetenz, Seriosität und Sympathie und können zu mehr Erfolg im Beruf und im Privaten verhelfen.

Info und Anmeldung bei der kvhs Südliche Weinstraße, Telefon 06341/940-122, vhs@suedliche-weinstrasse.de, www.vhs-suew.de.

Hormonelle Störungen – von Menstruations- bis Wechseljahresbeschwerden Was passiert in den Wechseljahren mit dem weiblichen Körper? Warum leiden viele Frauen unter Stimmungsschwankungen und Kopfschmerzen, Hitzewallungen und Schweißausbrüchen, Schlafstörungen und Depressionen, Gewichtszunahme und Verdauungsbeschwerden?

In einem Kursabend am Dienstag, 7. März, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr in der Kreisverwaltung in Landau erläutert die Heilpraktikerin Alexandra Vietense Ursachen und Hintergründe der zahlreichen Beschwerden. Möglichkeiten der Diagnose über Hormonstatus bis hin zu Störungen im Neurotransmitterstoffwechsel werden dargestellt, sowie natürliche Behandlungsmethoden mit Phytohormonen aufgezeigt.

Info und Anmeldung bei der kvhs Südliche Weinstraße, Telefon 06341/940-122, vhs@suedliche-weinstrasse.de, www.vhs-suew.de.

Verstrickungen lösen – Beziehungen befreien Die Heilpraktikerin Christiane Ziegler stellt am Dienstag, 7. März, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr, in der Kreisverwaltung in Landau, Wege aus dem Retter-Opfer-Täter-Spiel vor.

Ob in Partnerschaft, Berufsleben, Familie oder Freundeskreis – die zwischenmenschlichen Beziehungen machen den größten Teil des Lebens aus. Da jeder Mensch in seiner eigenen Welt lebt, macht dies das Miteinander schwierig. Missverständnisse entstehen und, es gibt Menschen, mit denen man überhaupt nicht klarkommt. Die Referentin erklärt die Gesetzmäßigkeiten in Beziehungen, und die Kursteilnehmer werden aufgefordert durch praktische Übungen den Blockaden nachzuspüren, so dass die Chance für gelungene Beziehungen wieder gegeben ist.

Info und Anmeldung bei der kvhs Südliche Weinstraße, Telefon 06341/940-122, vhs@suedliche-weinstrasse.de, www.vhs-suew.de

Eine Reise nach Ägypten, Teil 1 Zu einer fotografischen Reise in das Land der Pharaonen lädt Robert Wagner am Donnerstag, 9. März, 18:30 Uhr, in der Aula des Pfalzklinikums in Klingenmünster ein.

Die Ägyptenreise besteht aus zwei Teilen und beginnt in Kairo der Mutter der Welt wie die Stadt oft genannt wird. Die Pyramiden von Giseh mit der Sphinx, Sakkara mit der Stufenpyramide des Djoser und Memphis sind weitere Stationen der Reise. Teil 1 endet in Luxor am Nilschiff. Die Fortsetzung der Reise im Teil 2 wird im Spätjahr gezeigt. Es handelt sich dabei wiederum um ein kostenloses Angebot von Ergotherapie/Freizeitbereich und Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße.

Info und Anmeldung bei der kvhs Südliche Weinstraße, Telefon 06341/940-122, vhs@suedliche-weinstrasse.de, www.vhs-suew.de

Gelassen und sicher im Stress Freitag, 10. März, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr, und Samstag, 11. März, 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr, können mit Hilfe vom Stressberater, Marco D’Ambrosio, die Strategien und Methoden der Stressbewätigung kennengelernt werden. Diese ermöglichen, Anforderungen besser zu begegnen und mentale und praktische Entspannungskompetenz auszubauen.

Mit der Stressprävention können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem gelassenen und gesunden Umgang mit negativem Stress finden. Mit Hilfe einer „Stressampel“ ermitteln sie typische Auslöser, Reaktionen und eigene Stressverstärker.

Info und Anmeldung bei der kvhs Südliche Weinstraße, Telefon 06341/940-122, vhs@suedliche-weinstrasse.de, www.vhs-suew.de.

Quelle: Kreisverwaltung Südliche Weinstraße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis