Energiewechsel

Südliche Weinstraße: Bewusstheit durch Bewegung – Feldenkrais-Methode®

Pressemeldung vom 18. Juli 2012, 15:46 Uhr

Ein Samstagnachmittag für alle, die sich in ihrem Alltag besser bewegen möchten, wird am 11. August von 14 bis 17 Uhr, in der Kreisverwaltung in Landau angeboten.

Astrid Lichti, Physiotherapeutin und Gilde-lizensierte Feldenkraislehrerin leitet an, mit Bewegungen zu experimentieren und den Handlungsspielraum zu erforschen. Mithilfe der Durchführung von einfachen Bewegungsabläufen lassen sich eigene Verhaltensweisen erkennen und gewohnte Bewegungs- und Haltungsmuster wahrnehmen, die vielleicht hinderlich sind. Durch Variationen der Bewegungsabläufe können neue Möglichkeiten entdeckt werden, wie eine besondere Form der Leichtigkeit in Bewegungsabläufen, die durch die Beweglichkeit des Gehirns ganz selbstverständlich entstehen kann.

Die Feldenkrais-Methode® ist eine Lernmethode und spezielle Form der Pädagogik, die sich auf alle Bereiche des Lebens anwenden lässt. Sie bedient sich der menschlichen Bewegung in ihrer elementarsten Form, um den individuellen Entwicklungsprozess zu unterstützen. Damit nutzt sie die natürliche Fähigkeit des Nervensystems, Ordnung zu schaffen und sich neu zu vernetzen.

Info und Anmeldung bei der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße, Telefon 06341/940-122, vhs@suedliche-weinstrasse.de

Quelle: Kreisverwaltung Südliche Weinstraße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis