Energiewechsel

Rhein Tourismus GmbH: Neue Broschüre zu Premium-Rundwegen im Rheintal

Pressemeldung vom 10. Februar 2014, 09:22 Uhr

17 Rundtouren laden zum Wandern am Romantischen Rhein

(rr) Mit einem neuen Flyer informiert die Romantischer Rhein Tourismus GmbH jetzt über 17 Premium-Rundwege entlang des Rheins. Puren Wandergenuss versprechen Wege, die durch dichten Wald und steile Weinberge, über Hochplateaus und weite Wiesen führen, und spektakuläre Ausblicke ins Rheintal präsentieren. Egal ob Halbtages- oder Tagestour, sportlich anspruchsvoll oder entspanntes Genusswandern – mit einer Weglänge zwischen 5 und 20 km gibt es für jeden Wanderer die ideale Strecke; perfekt markiert und gut erreichbar mit ÖPNV oder dem Auto .
Mit den neuen Flyer erhalten die Gäste nun alle erforderlichen Informationen, um direkt loszuwandern. Ein kleiner Kartenausschnitt informiert über den Wegeverlauf, eine kurze Beschreibung informiert über die Besonderheiten am Wegesrand und ein Höhenprofil informiert über die zu erwartenden Anstiege.

Claudia Schwarz, Geschäftsführerin der Romantischer Rhein Tourismus GmbH, freut sich, den zahlreichen Wanderern neue, attraktive Rundtouren anbieten zu können. „Rheinsteig und RheinBurgenWeg sind echte Zugpferde im Wandertourismus. Wir haben damit hervorragende Erfahrungen gemacht, und die Gäste kommen und genießen ihre mehrtägigen Wandertouren. Mit unseren Premium-Rundwegen haben wir jetzt ein weiteres hochwertiges Wanderangebot geschaffen, das insbesondere für Standorttouren hervorragend geeignet ist, und in erster Linie die Zielgruppe der Gelegenheits- und Genusswanderer anspricht.“

Die Rundtouren von Norden nach Süden:
Remagen: Apollinarisschleife: 12,7 km
Bad Breisig: Breisiger Ländchen: 17 km
Neuwied: Fürstenweg: 13,5 km (ab Frühsommer)
Sayn: Traumpfad Saynsteig: 15,3 km
Vallendar: Traumpfad Waldschluchtenweg: 11,5 km
Mülheim-Kärlich: Streuobstwiesenweg: 9 km
Rhens: Traumpfad Wolfsdelle: 10,4 km
Brey: Traumpfad Rheingoldbogen: 12,6 km
Boppard: Mittelrhein-Klettersteig: 5,1 km
Boppard: Traumschleife Elfenlay: 10,4 km
Boppard: Traumschleife Fünfseenblick: 10,4 km
Hirzenach: Traumschleife Rheingold: 10,5 km
St. Goarshausen: Loreley-Extratour: 15 km
Bacharach: Stahlberg-Schleife: 13 km
Oberdiebach: Schellengang: 10 km (ab Frühsommer)
Bingen: Baumgeister-Tour: 16 km
Weiler bei Bingen: Rhein-Nahe-Schleife: 20 km

Quelle: Rhein Tourismus GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis