Energiewechsel

Neuwied: Noch einmal die Atmosphäre des Landesfestes spüren – Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied – Bildband und Ausstellung

Pressemeldung vom 24. Juni 2015, 09:57 Uhr

Malu Dreyer spricht von „wunderbaren Erinnerungen“. Jede der Veranstaltungen habe sie sehr genossen, fügt die Ministerpräsidentin hinzu. Auch Oberbürgermeister Nikolaus Roth denkt ausgesprochen gerne zurück an das „hervorragende Programm“ und die „vielen gelungenen Präsentationen“. Was die beiden regelrecht ins Schwärmen bringt, das ist der persönliche Rückblick auf den Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied. Und daran erinnern nun auch ein Bildband, den die Stadt herausgegeben hat, und eine Fotoausstellung in der Sparkasse Neuwied.

Auf 160 Seiten kann man in dem Buch das Großereignis noch einmal erleben. Die beeindruckenden Aufnahmen stammen von Profis, aber auch von Bürgerinnen und Bürgern, die der Einladung der Stadt gefolgt sind und an jenem Wochenende im Juli vergangenen Jahres auf der Jagd nach Schnappschüssen waren.

Der Bildband ist nun passend zum Rheinland-Pfalz-Tag 2015 in Ramstein-Miesenbach erschienen. Erhältlich ist er in der Tourist-Information der Stadt auf dem Luisenplatz neben dem Busbahnhof. Preis: 9,80 Euro.

Mit der Präsentation des Buches wurde zugleich in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Neuwied eine Ausstellung mit Fotos vom Rheinland-Pfalz-Tag eröffnet. Auch diese rund 60 Bilder stammen zum großen Teil von Bürgerinnen und Bürgern, die ihre ganz persönlichen Eindrücke vom Rheinland-Pfalz-Tag in Fotos festgehalten haben.

Die Ausstellung in der Sparkasse Neuwied, Hermannstraße 20, ist während der Schalterzeiten geöffnet und bis Freitag, 10. Juli, zu sehen. Ob beim Blättern in dem Bildband oder beim Besuch der Foto-Ausstellung – es ist noch einmal einiges davon zu spüren, von der tollen Stimmung in der Stadt und von der Begeisterung, mit der die Menschen das Landesfest in Neuwied gefeiert haben.

Quelle: Pressebüro der Stadt Neuwied

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis