Energiewechsel

Neuwied: Herbstferien-Aktionen des KiJub – Noch Plätze frei

Pressemeldung vom 29. September 2015, 12:13 Uhr

Herbstferien – Raus in die Natur. Das passende Programm dafür hat das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied. Vom 20. bis 22. Oktober erfahren Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren in Segendorf alles rund um Apfel und Wiese. Sie lernen Tiere und Pflanzen kennen, machen bei einer Pferderallye mit, backen gemeinsam Pizza. Auf dem Programm stehen auch tolle Spiel- und Bastelangebote. Die Tagesfreizeit dauert jeweils von 10 bis 16.30 Uhr, Treffpunkt ist die Grundschule an der Wied im Neuwieder Stadtteil Niederbieber. Kosten: 5 Euro.

Auf Schatzsuche geht es beim Geocaching in Torney. Hier haben Kinder ab 10 Jahren am Freitag, 23. Oktober, von 9 bis 12 Uhr die Gelegenheit, mit GPS-Geräten den Stadtteil zu entdecken und dabei tolle Rätsel zu lösen. Teilnahmegebühr: 5 Euro.

Eine Anmeldung für beide Freizeiten ist erforderlich beim städtischen Kinder- und Jugendbüro, Pfarrstraße 8, Telefon 02631 802170.

Quelle: Pressebüro der Stadt Neuwied

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis