Energiewechsel

Mayen: Veranstaltungskalender: Termine bis 15. des Vormonates melden!

Pressemeldung vom 4. Juli 2016, 13:38 Uhr

Die Tourist-Information der Stadt Mayen legt monatlich einen gedruckten Veranstaltungskalender auf: Wer mit seiner Veranstaltung dort aufgenommen werden will, muss seine Daten bis zum 15. des Vormonates an das Team der Tourist-Information melden. Besonders im Jubiläumsjahr – Mayen feiert 2016 725 Jahre Stadtrechte – findet man im Veranstaltungskalender eine Menge Veranstaltungen rund um den städtischen Geburtstag. Auch Veranstaltungen von Vereinen, Schulen, karitativen Einrichtungen, Behörden und vielen anderen Institutionen, die im Jubiläumsjahr stattfinden, können im Veranstaltungskalender eingetragen werden. Die Daten können per Email an touristinfo@mayenzeit.de übermittelt werden. Das Team steht auch telefonisch unter 02651 – 903005 zur Verfügung. Alternativ kann man seine Veranstaltung auch selbst auf dem Online-Veranstaltungskalender der städtischen Homepage eintragen. Direkt auf der Startseite von www.mayen.de findet man den Veranstaltungskalender, mit einem Klick auf den Kalender kommt man zur passenden Seite und findet dort auch den Button „Eintragen“. Nach einer kurzen Registrierung kann man dort alle Veranstaltungen selbst eintragen und bei Bedarf wieder ändern. Diese werden an das Team der Tourist-Information weitergeleitet. Sollten Probleme oder Fragen bei der Registrierung oder beim Eintragen der Veranstaltungen auftreten, hilft Frau Sabine Neiß gerne weiter. Sie ist erreichbar per Email an pressestelle@mayen.de sowie telefonisch unter 02651 – 881115.

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis