Energiewechsel

Mayen: Umleitung wegen Lukasmarkt

Pressemeldung vom 27. September 2016, 13:49 Uhr

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass ab Dienstag, 11. Oktober, 18 Uhr, der Verkehr aufgrund der Aufbauarbeiten für den Lukasmarkt umgeleitet wird. Die Bauarbeiten auf dem Habsburgring werden bis dahin soweit abgeschlossen sein, dass der Verkehr auch auf dem Abschnitt zwischen „Wittbende“ und „Fingstingenstraße“ wieder in beide Richtungen fließen kann. Der innerstädtische Verkehr wird wie in den Vorjahren über den Bereich „Hinter Burg“ geführt. Der Fernverkehr und die von den Verkehrsbeschränkungen betroffenen Verkehrsteilnehmer für überörtliche Nahziele, z. B. Ettringen, Autobahnauffahrten, o.ä. werden über die Ortsumgehungen geführt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Die Verkehrsumleitungen im Zusammenhang mit dem Lukasmarkt gelten bis zum Dienstag, 25. Oktober, ca. 18 Uhr. Die Stadtverwaltung Mayen bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die beschränkenden Verkehrsregelungen und ihre Mithilfe bei der Entlastung des Verkehrs, indem die Umgehungsstraßen genutzt und kurze Strecken in der Innenstadt zu Fuß zurückgelegt werden.

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis