Energiewechsel

Mayen: Sommerpause beendet!

Pressemeldung vom 27. September 2016, 10:14 Uhr

In der Stadtbücherei wird wieder vorgelesen Die Vorlesenachmittage in der Stadtbücherei Mayen im Theodore-Dreiser-Haus am Obertor starten in die zweite Jahreshälfte. Am Freitag, den 30. September, ab 14.30 Uhr sitzt Marlene Schilg wieder im Vorlesesessel und zeigt, liest und erzählt Geschichten. Diesmal steht die kleine Nele im Mittelpunkt: Nele kennt seit Wochen nur noch ein Thema: Bald wird sie ein Schulkind sein! Die letzten Wochen im Kindergarten sind voll mit Vorbereitungen auf Neles großen Tag. Und dann heißt es endlich: Ab heute ist Nele ein Schulkind! Eingeladen sind größere Kindergarten- und jüngere Schulkinder. Da es in der Pause eine kleine Bastelaktion oder einen Snack gibt, bittet das Team der Bücherei um Anmeldung unter der Telefonnummer 901 940. Der Eintritt ist wie immer frei!

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis