Energiewechsel

Mayen: Qualitätsbetrieb Kreissparkasse

Pressemeldung vom 2. Juni 2015, 10:06 Uhr

Mayen: Die Kreissparkasse Mayen lebt Qualität – darauf können sich ihre Kunden verlassen!

Mayen wurde im November 2013 als Qualitätsstadt – kurz Q-Stadt – ausgezeichnet. Grundlegende Voraussetzung für dieses Zertifikat sind die Mayener Qualitätsbetriebe, die sich gemeinsam dafür einsetzen, den Qualitätsgedanken in der Einkaufsstadt Mayen weiter voranzutreiben. Sie stellen sich ihren Kunden nun vor: In dieser Woche die Kreissparkasse Mayen.
Die Kreissparkasse Mayen ist mit ihren rd. 460 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mit 36 Filialen als Qualitätsbetrieb bereits seit der Gründungsstunde der Qualitätsstadt Mayen im Jahr 2013 dabei. Die meisten Kunden in der Region vertrauen auf die Qualität der Kreissparkasse: Sie ist Marktführer bei den Privatkunden und den gewerblichen Kunden. Der Anspruch, Qualitätsführer in der Region zu sein, wird durch die hohe Kundenzufriedenheit bestätigt: 97% der Kunden geben „ihrer Kreissparkasse“ Bestnoten für Beratung, Service und Online-
Banking. Neben der gelebten persönlichen Nähe stehen die Internetfiliale und die innovativen Sparkassen-Apps „rund um die Uhr“ zur Verfügung.

Durch die Einrichtung eines KundenServiceCenters kann die Kreissparkasse Mayen ihren Kunden von 8-18 Uhr auch eine telefonische Beratung mit höchster Qualität bieten. Hier sind 13 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von montags bis freitags täglich 10 Stunden für die Kunden da.
Qualität wird groß geschrieben: Gerade in den letzten beiden Jahren wurde das Qualitätsmanagement weiter ausgebaut. Stephanie Kill hat als Qualitätsmanagerin immer ein kritisches Auge auf Standards und Prozesse und betreut das Ideenmanagement der Mitarbeiter. Darüber hinaus hat sie ein offenes Ohr für die Meinungen und Anregungen der Kunden und ist Ansprechpartnerin für alle Belange rund um das Thema Qualität. So auch für die Q-Stadt Mayen.
Nicht stehen bleiben, sondern immer besser werden für die Kunden – das ist der Anspruch der Kreissparkasse Mayen. In diesem Jahr wurden deshalb Qualitätsversprechen formuliert, die von KSK-Mitarbeitern im Rahmen des Marktauftritts auch nach außen präsentiert werden.
Die 7 Qualitätsversprechen:
1. Wir betreuen unsere Kunden langfristig und persönlich.
2. Das Leben unserer Kunden steht im Mittelpunkt.
3. Wir beraten unsere Kunden kompetent und fair.
4. Wir sind immer und überall für unsere Kunden da.
5. Wir sprechen die Sprache unserer Kunden.
6. Wir bearbeiten die Wünsche unserer Kunden zügig und sorgfältig.
7. Die Meinung unserer Kunden ist uns wichtig.
Mit Kundenbefragungen und Meinungskarten in Kundenbroschüren möchte die Kreissparkasse wissen, was ihren Kunden am Herzen liegt, was gut ist und was noch verbessert werden kann. Als zertifizierter Q-Stadt-Betrieb stellt die Kreissparkasse Mayen sich jedes Jahr der Herausforderung, ihre Standards zu überprüfen und auszubauen.

So hilft sie mit, die Stadt Mayen gemeinsam mit den weiteren engagierten mittelständischen Unternehmen als „Qualitätsstadt“ zu etablieren.
Gemeinsam können wir etwas für die Qualität der Stadt Mayen und ihrer Betriebe tun.
Betriebe, die an einer Teilnahme an der Qualitätsoffensive interessiert sind, können sich bei der städtischen Wirtschaftsförderung, Herrn Heiner Thelen, informieren. Herr Thelen ist erreichbar unter Email Heiner.Thelen@mayen.de oder Telefon 02651 – 882200.

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis