Energiewechsel

Mayen: Kulinarische Lesung im Alten Rathaus war ein voller Erfolg

Pressemeldung vom 20. September 2016, 14:34 Uhr

Im Jubiläumsjahr – Mayen feiert 725 Jahre Stadtrechte – haben sich die Buchhandlung Reuffel und die Stadtverwaltung Mayen in Zusammenarbeit mit „La Petite France“ etwas Besonderes einfallen lassen: Am 16. September bot man gemeinsam eine kulinarische Lesung im Alten Rathaus an. Bereits wenige Tage nach Beginn des Vorverkaufs waren alle Eintrittskarten vergriffen. Wer das Glück hatte, sich seine Teilnahme frühzeitig gesichert zu haben, durfte ab 20 Uhr Carsten Sebastian Henn lauschen, wie er aus „Das Apfelblütenfest“ las. Bei Cidre und kleinen französischen Köstlichkeiten entführt Carsten Sebastian Henn in seinem neusten Roman in die Normandie … Auch Oberbürgermeister Wolfgang Treis ließ es sich nicht nehmen, bei dieser besonderen Veranstaltung vor Ort zu sein und dankte allen Beteiligten für die gute Kooperation, besonders Anne Keuser und ihrem Team von der Buchhandlung reuffel sowie Béatrice Hennerici von „La Petite France“. Es wird sicherlich nicht die letzte Veranstaltung sein, die man gemeinsam auf die Beine gestellt hat.

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis