Energiewechsel

Mayen: Großer Spaß für kleine Gäste – Kindergeburtstag in „Terra Vulcania“ feiern

Pressemeldung vom 24. Juni 2015, 08:25 Uhr

Mayen. Wer einen Kindergeburtstag der besonderen Art erleben will, der kann im Vulkanparkerlebniszentrum „seinen“ Tag feiern. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Themenangebote.

Unter dem Motto „SteinZeiten“ können die Kinder Reibsteine und Handmühlen zum Mehlmahlen ausprobieren, Sprengungen auslösen und „schwere“ Brocken ziehen und schieben. Live erleben die Kinder den Basaltabbau auf dem Grubenfeld. Später gestalten sie ganz individuell Figuren aus Lavasteinen.

Oder lieber die Welt der Fledermäuse entdecken? Auch das ist beim Kindergeburtstag möglich. Gemeinsam geht es über das Grubenfeld zum Schacht 700. Im Fledermausstollen erfahren die Kinder Wissenswertes über die Kobolde der Nacht und im Anschluss werden bewegliche Fledermäuse aus Karton gebastelt.

Egal für welches der beiden Angebote man sich entscheidet, Spaß ist für Kinder ab 5 Jahren garantiert. Das Programm dauert jeweils 2 Stunden und kostet pauschal 50 Euro sowie zusätzlich 2,60 Euro pro Teilnehmer. Das Geburtstagskind hat selbstverständlich freien Eintritt. Wenn ein Erwachsener am Programm teilnehmen möchte, so beträgt der Eintritt für ihn 6 Euro.

Und selbstverständlich darf sich jedes Geburtstagskind auf eine Überraschung freuen. Wer nun Lust bekommen hat, seinen Geburtstag auf eine etwas andere Art zu feiern, kann sich beim Museumsteam unter Tel. 02651/491506 anmelden.

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis