Energiewechsel

Mayen: Ferienprogramm in den Mayener Museen

Pressemeldung vom 26. Juli 2016, 13:38 Uhr

Während der Sommerferien wartet auf die jungen Besucher an drei Terminen wieder ein spannendes Ferienprogramm in den Mayener Museen. Am 4. sowie 18. August, jeweils von 15.00 – 16.30 Uhr, werden bei „Terra Vulcania“ kindgerechte Wanderungen zum Fledermausstollen „Schacht 700“ angeboten. Die Teilnahme kostet für die Kinder 3,50 Euro. Eltern, die dabei sein möchten, zahlen 4,50 Euro. Am 11. August geht es im Deutschen Schieferbergwerk mit Helm und Schutzjacke unter die Erde. Auch hier zahlen Kinder 3,50 Euro, Erwachsene 4,50 Euro. Das Programm beginnt ebenfalls um 15.00 Uhr und endet gegen 16.30 Uhr. Anmeldungen für das Ferienprogramm nehmen die Museumskassen entgegen. (Terra Vulcania unter 02651/491506 oder Eifelmuseum & Deutsches Schieferbergwerk unter 02651/498508). Noch ein Tipp für alle, die sich noch eingehender mit den Fledermäusen beschäftigen wollen, ist die europäische Batnight am letzten Samstag im August genau das Richtige. Auch an diesem Tag öffnet das bedeutendste deutsche Fledermausquartier im Mayener Grubenfeld seine Tore.

Geboten wird ein interessantes Programm für die ganze Familie rund um die bedrohten nachtaktiven Flugsäuger mit Informationsständen und interessanten Vorträgen für große und kleine Besucher.

Mehr Informationen über die Museen, Öffnungszeiten, Preise, Führungen und vieles mehr findet man online unter www.eifelmuseum-mayen.de und www.terra-vulcania.de .

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis