Energiewechsel

Mayen: Energieeinsparung durch unabhängige Fachleute beraten zu lassen.

Pressemeldung vom 26. September 2016, 13:45 Uhr

Energiesparmaßnahmen beginnen mit einfachen Dingen wie dem richtigen Heizen und Lüften oder dem Vermeiden eines ständigen Standby-Betriebes von Elektro- und Heimelektronikgeräten. Schon durch geringfügige Investitionen wie Selbstklebebänder für undichte Fenster und Türen oder den Kauf von Energiesparlampen können Kosten gesenkt werden. Noch mehr können Hausbesitzer durch eine Heizungsmodernisierung oder eine bessere Wärmedämmung sparen. Die Beratung bei der Stadtverwaltung Mayen, die über ein vom Bundesministerium für Wirtschaft gefördertes Projekt angeboten wird, können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger kostenlos nutzen. Die Energieberatung wird von Dipl. Ing. Holger Schomer durchgeführt

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis