Energiewechsel

Mayen: Einkaufsstadt Mayen bietet auch in 2014

Pressemeldung vom 21. Februar 2014, 11:48 Uhr

Einkaufsvergnügungen an vier verkaufsoffenen Sonntagen

Erstes Sonntags-Shopping zum „Start in den Frühling“ am 9. März
Mayen. Die Einkaufsstadt Mayen mit der im schönen Ambiente der Innenstadt gelegenen Fußgängerzone und ihren attraktiven Ladenlokalen sowie den großflächigen Einkaufsmärkten und Autohäusern an der Peripherie zieht viele Kunden an.
Und im Jahr 2014 gibt es zusätzlich zu den bekannten Öffnungszeiten noch vier verkaufsoffene Sonntage. Am 9. März, 13. September, 12. Oktober und 30. November wird der Mayener Einzelhandel die Geschäfte für die Kunden öffnen.
Der erste verkaufsoffene Sonntag findet am 9. März, anlässlich des „Starts in den Frühling“, statt. Ob Frühlingsmode in bunten Farben, luftige Sommerschuhe oder ein gutes Buch für die ersten lauen Abende auf dem Balkon – in Mayen findet jeder, was er sucht! Die Fachgeschäfte in der Innenstadt glänzen mit persönlichem Service und hochwertigem Angebot, aber auch die großflächigen Handelsflächen in der Koblenzer Straße bieten ein breitgefächertes Angebot. Die Geschäfte sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Die „MY-Gemeinschaft“ sorgt dafür, dass sich die Kunden auch nach ihrem Besuch noch gerne am Mayen erinnern – mit einem blumigen Frühjahrsgruß. Auch für die Unterhaltung wird an diesem Tag gesorgt werden. Immer wieder ein Hingucker ist die Guggemusik, die bei ihrem Zug durch die Stadt den Winter austreibt. Erstmals wird es in diesem Jahr eine Präsentation der Bundeswehr geben.
„Kommen Sie nach Mayen, genießen Sie ein entschleunigtes Einkaufserlebnis, bummeln Sie durch unsere Fachgeschäfte und stärken Sie sich zwischendurch mit Kaffee und Kuchen in einem unserer vielen Cafés“, lädt Oberbürgermeister Treis die Besucher in seine Heimatstadt ein.

Auch die Tourist-Information hat am 9. März zum Tag der Offenen Tür ihre Pforten geöffnet und lässt interessierte Besucher hinter die Kulissen blicken.

Das Team der Tourist-Info bietet in diesem Rahmen einen Einblick in die verschiedenen Aufgaben und Projekte, die im Laufe des Jahres durchgeführt werden. Unter anderem findet die Auslosung des Gewinnspiels „Kennen Sie Mayen?“ durch den Burgfestspiel-Intendanten Peter Nüesch statt. Ein buntes Rahmenprogramm mit zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein erwartet die Gäste.
Bildunterschrift: (Foto Stadt Mayen)
Beim „Start in den Frühling“ dürfen natürlich auch farbenfrohe Blumen nicht fehlen. Darüber hinaus bieten die Fachgeschäfte am verkaufsoffenen Sonntag am 9. März alles, was das Kundeherz begehrt.

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis