Energiewechsel

Mayen: Einkaufsstadt Mayen bietet auch in 2011 Einkaufsvergnügungen an vier verkaufsoffenen Sonntagen

Pressemeldung vom 28. Februar 2011, 14:45 Uhr

Erstes Sonntags-Shopping zum „Start in den Frühling“ am 13. März
Mayen. Die Einkaufsstadt Mayen mit der im schönen Ambiente der Innenstadt gelegenen Fußgängerzone und ihren attraktiven Ladenlokalen sowie den großflächigen Einkaufsmärkten und Autohäusern an der Peripherie zieht viele Kunden an.
Und im Jahr 2011 gibt es zusätzlich zu den bekannten Öffnungszeiten noch vier verkaufsoffene Sonntage. Am 13. März, 11. September, 16. Oktober und 27. November wird der Mayener Einzelhandel die Geschäfte für die Kunden öffnen.
Der erste verkaufsoffene Sonntag findet am 13. März in Verbindung mit dem Frühlingsmarkt unter dem Motto „Start in den Frühling“ statt.
Mit einer Reihe von attraktiven Angeboten will die „My-Gemeinschaft“ ihren Kunden Lust auf einen Besuch in der Eifelstadt machen. Und was käme da besser an, als ein blumiger Frühjahrsgruß? In den Mitgliedsbetrieben der „MY-Gemeinschaft“ erhalten die Kunden die bunten „Glücksbringer“, die erst zuhause so richtig aufblühen.

Die musikalische Unterhaltung darf an einem solchen Tag nicht fehlen. Im letzten Jahr kamen die „No Name Gugge“ aus Andernach so gut an, dass die Verantwortlichen sie auch für dieses Jahr verpflichteten.

Im Laufe des Jahres folgen drei weitere verkaufsoffene Sonntage.

Das Stein- und Burgfest mit dem Handwerker- und Bauernmarkt bildet den Hintergrund für den verkaufsoffenen Sonntag am 11. September. Traditionell sind am ersten Lukasmarktsonntag, in diesem Jahr der 16. Oktober, die Einzelhandelsgeschäfte in Mayen geöffnet.
Der Adventmarkt auf der Genovevaburg wird ebenfalls mit einem verkaufsoffenen Sonntag verbunden. Am 1. Adventssonntag, dem 27. November, hat der Besucher dann die Möglichkeit zum gemütlichen Christmas – Shopping.

Die Öffnungszeiten an den vier verkaufsoffenen Sonntagen sind jeweils von 13 bis 18 Uhr.
Bildunterschrift: Der erste verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr ist der 13. März. Zum „Start in den Frühling“ öffnen die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr Musikalische Unterhaltung bietet die „No Name Gugge“ aus Andernach.

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis