Energiewechsel

Mayen: „Door future“ zum Stadtjubiläum: Bürgerinnen und Bürger zur Übergabe eingeladen

Pressemeldung vom 7. September 2016, 12:04 Uhr

Geschenk der Stiftung LAPIDEA für Kunst und Kultur und der Kreissparkasse Mayen an die Stadt Mayen zum Geburtstag „725 Jahre Stadtrechte“ Die Stiftung LAPIDEA für Kunst und Kultur und die Kreissparkasse Mayen schenken der Stadt Mayen die im Jahre 2000 beim Internationalen Naturstein – Symposion geschaffene Skulptur „Door Future“ des Künstlers Zdenék Tománek zum Geburtstag „725 Jahre Stadtrechte“. Der Künstler wurde in der tschechischen Partnerstadt Uherste-Hradiste geboren und ist auch heute noch, durch sein künstlerisches Schaffen, mit ihr verbunden. Ein interessanter Anlass mehr, das Geschenk am „Tag der Freundschaft/Europa Tag“ am 10. September zu übergeben. Dies ist einer der Thementage der Festwoche zum 725-jährigen Stadtjubiläum, zu dem auch Delegationen aus den Mayener Partnerstädten Joigny, Godalming und Uherské Hradište zugegen sind. Die Skulptur wird am 10. September um 15.30 Uhr im Rosengarten offiziell an die Stadt Mayen übergeben. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis