Energiewechsel

Mayen: Auch im neuen Jahr wird vorgelesen: Elliot und Isabella in der Stadtbücherei

Pressemeldung vom 17. Januar 2017, 09:51 Uhr

Seit vielen Jahren liest Marlene Schilg immer am letzten Freitag im Monat um 14.30 Uhr in der Kinderbuchabteilung der Stadtbücherei Mayen vor. Märchen, Erzählungen, Geschichten, Bilderbuchkinos und Basteln werden rege nachgefragt: Beim Weihnachtsvorlesen waren über 30 Kinder mit Eltern und Großeltern zu Besuch und haben sich in der Pause mit Crêpes und Kinderpunsch gestärkt. Am 27. Januar 2017 wird die Reihe fortgeführt; das neue Abenteuer von Eliot und Isabella steht auf dem Programm: Die beiden Rattenkinder suchen im Finsterwald nach dem verschollen Großvater, der von Bocky und seiner Rüpelbande entführt wurde. Die Geschichte von Ingo Siegner wird für Kinder ab ca. 6 Jahren empfohlen. Das Team der Bücherei bittet um Anmeldung unter 02651/901 940 oder stadtbuecherei-mayen@gmx.de.

Quelle: Stadtverwaltung Mayen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis