Energiewechsel

Lahnstein: Kinder- Jugend- und Vereinstag

Pressemeldung vom 9. Juni 2017, 11:26 Uhr

Am Samstag, den 10. Juni 2017 ist es endlich soweit, der dritte Kinder- Jugend- und Vereinstag startet ab 10 Uhr in den Räumen der KITA Einsteinchen , der Stadtbücherei, der Turnhalle und auf dem kompletten Außengelände inklusive des Schulhofes der Goethe Schule Lahnstein. Insgesamt 26 Teilnehmer aus Sportvereinen, Kindertagesstätten, Schulen, Rettungsdiensten, Karnevalsvereinen, sozialen Einrichtungen und weiterer Lahnsteiner Vereine wollen sich an diesem Tag präsentieren.

Durch den Wechsel der Örtlichkeit vom Jugendkulturzentrum ergeben sich einige logistische Verbesserungen, so haben die Rettungsdienste wesentlich mehr Platz für ihre Vorführungen und die Kantine der KITA bietet genügend Raum und Platz für die hoffentlich zahlreichen Besucher. Dazu gibt die Turnhalle ein geeignetes Forum für die Sportdarbietungen und eine Bühne für Musik und Tanz. Neben vielen Infoständen gibt es Musicalaufführungen, Livemusik, Tanzvorführungen und Workshops, Karatevorführungen, ein Tennis Kleinfeld, ein Ruderergometer und Boote, eine Gartenbahnausstellung, Vorführungen der Rettungsdienste, Spielangebote, Schminken, Basteln, ein Ritterzelt mit Schwertkämpfen, Schach, eine Bücherralley und natürlich wird auch wieder bestens für das leibliche Wohl gesorgt sein.

In der Turnhalle gibt es einige Vorführungen. So wird um 10:15 und 11:15 Uhr zweimal das Grusical „Geisterstunde auf Burg Schauerstein“ des Schulchors der Goethe-Schule zur Aufführung kommen. Danach geben die Rope Skipper des TGO einen eindrucksvollen Einblick in ihr Können. Anschließend wird das „Pop to Go Projekt“ von Freiherr-vom-Stein-Schule, Realschule Plus und des JUKZ tanzen und rappen, bevor dann „Never Say Never“, die Band der Realschule Plus, die Darbietungen in der Halle zum Abschluss bringen wird. Das Team des Jugendkulturzentrums um Nasti Houshmand und Thomas Seggel hat, gemeinsam mit Vereinskoordinator Walter Nouvortne, alles vorbereitet, damit dieser Tag, so wie es aussieht bei wunderbarem Wetter, für alle Teilnehmer und Besucher zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Die Voraussetzungen jedenfalls sind bestens und alle wünschen sich, dass diese gemeinsame Veranstaltung die Resonanz bekommt, die sie verdient.

Quelle: Stadtverwaltung Lahnstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis