Energiewechsel

Lahnstein: Ein Tag für Kinder, Jugendliche und Vereine in Lahnstein

Pressemeldung vom 29. Mai 2017, 16:30 Uhr

Am Samstag, den 10. Juni 2017, findet der dritte Kinder-, Jugend- und Vereinstag in Lahnstein statt. Neu ist der Veranstaltungsort. Erstmalig wird das Gelände am Kaiserplatz in und rund um die ehemalige Kaiser-Wilhelm-Schule bespielt. Beginn ist um 10 Uhr bei freiem Eintritt. Geöffnet sind die Räume der städtischen Kita, der Stadtbücherei und die angrenzende Turnhalle der Goetheschule. Auch das komplette Außengelände und der Schulhof stehen zur Verfügung. „Durch den Wechsel der Örtlichkeit ergeben sich einige logistische Verbesserungen“, erklärt Walter Nouvortne, zuständiger Mitarbeiter und Vereinskoordinator der Stadt. So haben die Rettungsdienste wesentlich mehr Platz für ihre Vorführungen und die Kantine der Kita bietet genügend Platz für die Besucher. Zudem bietet die Turnhalle optimale Voraussetzungen für die Sportdarbietungen und eine Bühne für Musik und Tanz. „Insgesamt 26 Teilnehmer aus Sportvereinen, Kindertagesstätten, Schulen, Rettungsdiensten, Karnevalsvereinen, sozialen Einrichtungen und anderer Lahnsteiner Institutionen werden sich an diesem Tag präsentieren“, so Nouvortne weiter. Neben vielen Infoständen gibt es Musical- und Tanzaufführungen, Livemusik, Workshops, Karatevorführungen, ein Tennis Kleinspielfeld, Boote und Ruderergometer, eine Gartenbahnausstellung, Vorführungen der Rettungsdienste, Spiel- und Bastelangebote, Kinderschminken, ein Ritterzelt mit Schwertkämpfen, Schach, eine Bücherrally und noch Vieles mehr. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein.

Das Team des Lahnsteiner Jugendkulturzentrums um Nasti Houshmand und Thomas Seggel hat, gemeinsam mit Walter Nouvortne, alles vorbereitet, damit dieser Tag für alle Teilnehmer und Besucher zu einem Erlebnis wird.

Quelle: Stadtverwaltung Lahnstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis