Energiewechsel

Koblenz: vhs Koblenz – Neues Programmheft erschienen

Pressemeldung vom 11. Februar 2014, 09:10 Uhr

„Qualität und Vielfalt bleibt unser Ziel“ – unter diesem Motto startet die Koblenzer Volkshochschule in das neue Frühjahrssemester. Ein vielseitiges und interessantes Programmheft gibt einen Überblick auf das riesige Programmangebot aus den sechs Bereichen Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Gesundheit, Kultur und Spezial.

Gesellschaft
Der Fachbereich Gesellschaft ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, rechtliche als auch geschichtliche oder pädagogische Themen. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen in sachlichen und kontroversen Diskussionen. Mit spannenden und kreativen Methoden werden gemeinsam Kenntnisse und Hintergrundinformationen erarbeitet. Weitere gesellschaftliche und historische Themen behandelt das Forum Wissenschaft, Arbeitskreise in Geschichte oder Philosophie oder zahlreiche Einzelveranstaltungen.

Beruf
Der Fachbereich Berufliche Bildung bietet in etwa 80 Computerkursen, 15 kaufmännischen Kursen und 20 Seminaren ein Rundum-Paket, das nicht nur für den Büroalltag fit macht, sondern auch mit Seminaren wie Körpersprache, Kommunikation und Konflikttraining für den Umgang mit Kunden und Kollegen trainiert.

Sprachen
Das Sprachenlernen an der Volkshochschule ist nach wie vor sehr gefragt. In der Beliebtheitsskala nimmt das Spanische nach dem Englischen den zweiten Platz in Koblenz ein, dann folgen Französisch, Italienisch und Deutsch. Auf großes Interesse stoßen aber auch die skandinavischen und slawischen Sprachen. Aus rund 260 Kursen können sprachinteressierte Schängel auswählen. Nach längerer Pause steht wieder ein Lateinkurs auf dem Programm, der sich an Anfänger und Teilnehmende mit geringen Vorkenntnissen richtet. Ein besonderes Seminar beschäftigt sich mit der deutschen Grammatik und der nicht immer leichten Rechtschreibung, eine Angebot, dass sich an Teilnehmende mit anderen Muttersprachen aber auch an Deutsche richtet, die stilistische oder orthografische Unsicherheiten abbauen wollen. Übersicht im umfangreichen Angebot verschafft die unverbindliche und kostenlose Sprachberatung während der Geschäftszeiten der Volkshochschule.

Gesundheit
Der Fachbereich Gesundheitsbildung möchte in diesem Semester das Augenmerk besonders auf die Gesundheitsvorträge und ?workshops lenken. Sie dienen dazu Aufklärungsarbeit zu leisten und durch den Dschungel der vielen Selbsthilfeangebote zu lenken. Für pflegende Angehörige, Betroffene und Interessierte wird in diesem Semester erstmalig ein Informationsabend zum Thema „Pflegeberatung“ angeboten.

Kultur
Kulturelle Bildung an der Volkshochschule Koblenz geht über die bloße Rezeption von Kulturgütern hinaus und setzt sich aktiv mit den Phänomen der Alltagskultur auseinander. Zwischen kunst- und kulturpädagogischer Ausrichtung und Qualifizierung einerseits und Erlebnisorientierung und Publikumswirksamkeit andererseits zeigt die Volkshochschule Koblenz in der kulturellen Bildung ihr eigenständiges Profil. Neben Angeboten zum Malen, Zeichnen oder plastischen Gestalten gibt es ebenso Kurse in den Bereichen Musik, Medienpraxis oder Textilkunde. Das Motto des diesjährigen Kultursommers lautet „Mit allen Sinnen“. Mit Angeboten im Bereich Pädagogik oder im Gesprächskonzert, gibt es ganz neue Lernformen im Umgang mit unseren fünf Sinnen zu entdecken.

Schulabschlüsse
Schulabschlüsse sind heute wichtiger denn je. Bei der vhs gibt es die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss und den Realschulabschluss mit sozialverträglichen Kursgebühren im Abendkurs nachzuholen. Die neuen Kurse für Schulabschlüsse starten nach den Sommerferien, in diesem Semester sind besonders die vorbereitenden Kurse in Mathematik zu empfehlen.

Daten und Fakten
Die Volkshochschule Koblenz bietet in den Fachbereichen Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Gesundheit, Kultur und Spezial (Schulabschlüsse, Grundbildung) im Frühjahrssemester 2014 rund 500 Kurse und Veranstaltungen mit ca. 12.000 geplanten Unterrichtseinheiten. Jährlich bilden sich an der vhs rund 18.000 Menschen fort.

Semesterstart
10.03.2014

Anmeldungen
Kursanmeldungen jederzeit online unter www.vhs-koblenz.de.

Anmeldeservice (Achtung geänderte Zeiten!)
Mo. / Di.: 8:30 Uhr ? 13:00 Uhr und 14:00 Uhr -16:00 Uhr
Mi.: 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Do.: 8:30 Uhr ? 13:00 Uhr
Vom 10.02. – 24.03.14: montags verlängerte Öffnungszeiten bis 18:00 Uhr
Tel.: 0261 129-3730, -3740, -3711, -3702.

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis