Energiewechsel

Koblenz: Sicher und bequem mit Bus und Bahn unterwegs

Pressemeldung vom 7. September 2016, 13:00 Uhr

Sicher und bequem mit Bus und Bahn unterwegs – Teil 1 Tipps und Tricks für mobile Menschen ab 60 Mit Bus und Bahn fahren ist für viele ältere Menschen eine Herausforderung. Manch einer scheitert schon an der Suche nach der richtigen Buslinie oder dem Kauf einer Fahrkarte. In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer wichtige Informationsmaterialien, Tipps und Tricks rund um die sichere und bequeme Nutzung des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel ? VRM. Mit einigen Übungen gewinnen alle Teilnehmenden schnell einen Überblick über das vielfältige Angebot und die Wahl der günstigsten Fahrkarte. Termin: Di., 13.09.16 von 17:00 – 18:30 Uhr

Sicher und bequem mit Bus und Bahn unterwegs – Teil 2 Bedienung des Fahrkartenautomaten mit Ausflug Der Fahrkartenautomat kann einem schon mal die Nerven rauben. Vor allem bei Zeitdruck kann es passieren, dass der Zug oder der Bus bereits abgefahren ist, bevor man das günstigste Ticket gekauft hat. Im Rahmen dieser Praxisveranstaltung können die Teilnehmenden das Fahrscheinlösen ausgiebig kennen lernen und trainieren und sind anschließend bestens gewappnet für Alltagsfahrten und Ausflüge mit Bus und Bahn. Abgerundet wird die Automatenschulung durch einen kleinen ÖPNV-Ausflug nach Bad Ems mit Gelegenheit für ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen auf der Bismarckhöhe. Dieses Angebot ist gedacht für alle Menschen ab dem Alter von 60 Jahren, die möglichst lange eigenständig mobil bleiben möchten. Termin: Do., 15.09.16 von 14:00 – 18:00 Uhr Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder unter 0261 129-3702/-3711/-3730/-3740.

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis