Energiewechsel

Koblenz: Sanierung von Rissen und offenen Mittelnähten

Pressemeldung vom 10. September 2015, 14:20 Uhr

Vom 10. bis voraussichtlich 30.09.2015 werden im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebs im nördlichen Stadtgebiet (Stadtteile Rübenach, Bubenheim, Güls, Metternich, Wallersheim, Lützel und Neuendorf) Risse und offene Mittelnähte in Fahrbahnen saniert. In den betroffenen 18 Straßen ist mit Behinderungen zu rechnen, insbesondere auf folgenden Abschnitten: K 21, die Straße führt von der L 52 AS Koblenz Metternich zur L 52, Richtung Winningen, Eifelstraße (Abfahrt B 9 bis Andernacher Straße), B 416 Winninger Straße (beide FR zwischen Kurt-Schumacher-Brücke und Rübenacher Straße). Der kommunale Servicebetrieb bittet um Verständnis und Rücksichtnahme.

Hier die Liste der 18 Straßen, in denen Risse und offene Mittelnähte geschlossen werden:
1 Im Schildchesacker – Stichstraße bis zum Spielplatz
2 In der Laach Von HS.Nr. 63b bis Moselweinstraße
3 Stauseestraße Ganze Länge
4 Am Mühlbach Vom Friedhof bis Ortsausgang
5 Kümperstraße Von Eisheiligenstraße bis Hs. Nr. 31
6 Johannesstraße Von Hs.Nr. 59 – Wendehmmer
7 Geisbachstraße Ganze Länge ohne Stichstraßen
8 Im Kimmelberg Ganze Länge
9 Monschauer Straße Ganze Länge
10 Mühlenstraße Keltenstraße – Mühlenteich
11 Kammertsweg 41-50 Stichstraße/Sackgasse
12 Malterstraße Kreuzung In den Wiesen
13 Keltenstraße Gesamt incl. Stichstraßen
14 B9 Abfahrt auf Eifelstraße Erst ab dem 11.09.2015 zwischen 08:30-15:30Uhr
15 Eifelstraße / Andernacher Straße Nur zwischen 08:30Uhr ? 15:30Uhr
16 Winninger Straße von Kurt-Schumacher-Brücke Richtung Rübenacher Straße Nur zwischen 08:30Uhr ? 15:30 Uhr
17 Am Rübenacher Wald (Am Autohof)
18 K21 Richtung Winningen

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis