Energiewechsel

Koblenz: Praktikanten für den Lesesommer der Stadtbibliothek Koblenz gesucht

Pressemeldung vom 23. Februar 2011, 16:11 Uhr

Während der Sommerferien wird in der Stadtbibliothek Koblenz zum 4. Mal der ?Lesesommer? stattfinden. Initiator dieses landesweiten Leseförderprojektes ist das Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz

Der LesesommerClub richtet sich an Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren. Wer es schafft, in den Ferien mindestens drei Bücher aus dem Club-Bestand zu lesen und mündlich zusammenzufassen, bekommt ein Zertifikat und darf an der Abschlussparty samt Verlosung teilnehmen. Außerdem erhält die Schule eine Benachrichtigung und die Bitte, die erfolgreiche Teilnahme positiv auf dem nächsten Halbjahreszeugnis zu vermerken.

Der Lesesommer war im vergangenen Jahr ein großer Erfolg für die Kinder- und Jugendbücherei am Florinsmarkt. Er hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht, immerhin 425 Kinder haben mitgemacht, über 2.200 Bücher wurden gelesen und zusammengefasst! In diesem Jahr findet der LesesommerClub vom 20. Juni bis zum 05. August statt. Zur Durchführung dieses Projektes und für das Führen der Buchgespräche sucht die Stadtbibliothek auch in diesem Jahr wieder engagierte Freiwillige und Praktikanten, die Spaß daran haben, sich an einem oder mehreren Tagen in der Woche mit Kindern und Literatur zu beschäftigen. Ab vier Wochen Dauer wird das Praktikum auch als Grundpraktikum für das Studium des Bibliothekswesens anerkannt

Interessierte können sich an die Stadtbibliothek, Melanie Spieker (Tel. 0261/129 2652) oder Petra Marker (Tel. 0261/129 2615) wenden. Auch im Internet sind Informationen über die Stadtbibliothek (www.stb.koblenz.de) und den Lesesommer Rheinland-Pfalz (www.lesesommer.de) abrufbar

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis