Energiewechsel

Koblenz: Pinguin-Abenteuer in der StadtBibliothek im Forum Confluentes

Pressemeldung vom 5. Februar 2014, 14:20 Uhr

Am Donnerstag, 13. Februar, laden das Bibliotheksteam und Henriette Vogt alle Kinder im Alter von vier bis acht Jahren ein, sich das Bilderbuch von Pelle Pinguin anzuhören.

Als Pelle aus dem Ei schlüpft, lernt er nur seinen Papa kennen, denn seine Mama ist gerade auf Fischfang im weiten Meer. Als sie tagelang nicht wiederkommt, hat Pelle eine großartige Idee – er bittet die Wale, eine Botschaft an sie weiterzutragen.

Ob er seine Mama so erreichen kann, erfährt man ab 16 Uhr.

Im Anschluss ans Vorlesen werden Pinguine gebastelt. Die Dauer der Lese- und Kreativstunde beträgt ca. eine Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist die Kinderabteilung im 4. OG der StadtBibliothek am Zentralplatz.
Um Voranmeldung unter Tel. 0261 /129 2624 wird gebeten. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.stb.koblenz.de.

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis