Energiewechsel

Koblenz: Pflegeleistungen aktuell – was steht mir zur?

Pressemeldung vom 11. Juni 2015, 11:41 Uhr

Pflegestammtisch in Koblenz mit Sozialstaatssekretär David Langner

„Pflegeleistungen aktuell – was steht mir zu“ ist das Thema des vierten Koblenzer Pflegestammtischs mit Sozialstaatssekretär David Langner am Donnerstag, 9. Juli 2015 um 17.00 Uhr im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Ev. Stift St. Martin in Koblenz.

Pflege- oder unterstützungsbedürftig zu sein, ist für betroffene Menschen eine große Herausforderung und mit einer Umstellung ihrer Lebensverhältnisse verbunden. Gemeinsam mit ihren Familien und besonders den pflegenden Angehörigen versuchen sie häufig schwierige Situationen zu bewältigen und gelangen dabei oft an ihre körperlichen und seelischen Grenzen. Umso wichtiger ist es, das Leistungsspektrum der Pflegeversicherung und die regionalen Unterstützungs-angebote zu kennen und diese auch zu nutzen.

Seit Januar 2015 gibt es neben der Erhöhung fast aller Leistungsbeträge auch eine Verbesserung der Leistungen für Betreuungs- und Entlastungsangebote, für Hilfsmittel oder auch für Umbaumaßnahmen, um nur einige zu nennen. Was steht Ihnen zu, wo müssen Sie ihre Leistungen beantragen und wo finden Sie Ihre Ansprechpartner? All das erfahren Sie beim Pflegestammtisch. Darüber hinaus bieten auch die 135 regionalen Pflegestützpunkte in Rheinland-Pfalz eine individuelle und kostenlose Beratung an.

„Der Koblenzer Pflegestammtisch steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern zum Austausch offen. Hiermit will ich besonders für pflege- und unterstützungsbedürftige Menschen und pflegende Angehörige ein Gesprächsforum anbieten, in dem Fragen rund um das Thema Pflege besprochen werden können. Dabei können Sie mit Vertreterinnen und Vertretern von Selbsthilfegruppen, Pflegediensten und Medizin, Pflegestützpunkten, Kommunen und Verbänden, Pflege- und Krankenkassen sowie dem Medizinischen Dienst direkt ins Gespräch kommen“, lädt Staatssekretär Langner zum Pflegestammtisch ein, der diesmal im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Ev. Stift St. Martin, stattfindet.

Staatssekretär Langner wird einleitend über aktuelle Entwicklungen der Pflegepolitik berichten und anschließend gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus dem Bereich der Pflege für Fragen zur Verfügung stehen.

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis