Energiewechsel

Koblenz: Koblenz hat jetzt 111.111 Einwohner

Pressemeldung vom 29. September 2015, 11:28 Uhr

Den Namen dieses Neubürgers wird man sich merken: Henry Köhler hat sich heute im Bürgeramt der Stadt Koblenz als 111.111 Einwohner angemeldet. Der gebürtige Sachsen-Anhaltiner lebt in Metternich.
Kaum waren die Formalitäten erledigt hat ihn Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig persönlich begrüßt und mit einem Blumenstrauß in Koblenz willkommen geheißen. Für OB Hofmann-Göttig ist es ein erfreuliches Zeichen für den Wirtschaftsstandort Koblenz, dass die Stadt wächst. „Wir verzeichnen Wanderungsgewinne, weil man in unserer Stadt arbeiten und leben kann“, so zeigte sich der OB zufrieden. Augenzwinkernd hat er den Neubürger in der „karnevalistisch geprägten Stadt als 111.111sten Mitbürger begrüßt, rechtzeitig vor der am 11.11. um 11:11 Uhr beginnenden neuen Session“. Ob der Neu-Metternicher den Karneval aktiv unterstützen wird, ist nicht überliefert.

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis