Energiewechsel

Koblenz: Kanalerneuerung Mainzer Straße

Pressemeldung vom 15. September 2016, 13:59 Uhr

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung erneuert den Mischwasserkanal in der Mainzer Straße in der südlichen Vorstadt. Die Maßnahme wird sich vom Markenbildchenweg bis zur Rizzastraße erstrecken.

Die Arbeiten beginnen am 04. Oktober 2016 durchgeführt. Die vorgesehene Bauzeit beträgt einschließlich der Erneuerung der Hausanschlüsse etwa 6 Monate.

Die Baumaßnahme beginnt mit dem Herstellen des Kanalanschlusses an den bestehenden Kanal im Kreuzungsbereich Markenbildchenweg/Mainzer Straße. Dort wird mittels einer Tunnelierung unterirdisch das neue Rohr an einen bestehenden Schacht angelegt, um danach mit dem Kanalneubau im offenen Graben fortzufahren.

Der erste Bauabschnitt erstreckt sich zwischen Markenbildchenweg und Roonstraße. Der zweite Bauabschnitt von der Roonstraße bis Rizzastraße.

Da der Kanal in der Mitte der Mainzer Straße liegt, wird nur die stadteinwärts führende Spur für den Verkehr frei bleiben. Schwerlastverkehr darf diesen Bereich für die Bauzeit nicht befahren. Der Verkehr stadtauswärts wird umgeleitet.

Wenn der Hauptkanal verlegt wurde, werden die Hausanschlüsse bis zur Grundstücksgrenze erneuert.

Die Gehwege bleiben dabei weiterhin nutzbar. Wo eine Querung durch die Erneuerung entsteht, werden Fußgängerhilfsbrücken aufgestellt.

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis