Energiewechsel

Koblenz: Earth Hour ? die Stunde für unseren Planeten

Pressemeldung vom 23. März 2017, 14:22 Uhr

Earth Hour ? die Stunde für unseren Planeten – Am 25. März zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr Ab 19.30 Uhr Veranstaltung in der Citykirche am Jesuitenplatz

Am 25. März werden wieder für eine Stunde an bekannten Wahrzeichen und Gebäuden überall auf der Welt die Lichter ausgehen. Ein globales Zeichen für den Schutz unseres Planeten. Seit 2012 beteiligt sich auch die Stadt Koblenz an dieser Aktion. Alles begann 2007 in einer Stadt ? Sydney. Mehr als 2,2 Millionen australische Haushalte nahmen am 31. März 2007 an der ersten Earth Hour teil und schalteten bei sich zu Hause für eine Stunde das Licht aus, um ein Zeichen für mehr Klimaschutz zu setzen. Ein Jahr später erreichte die Earth Hour 370 Städte in 35 Ländern verteilt über 18 Zeitzonen. Die Earth Hour wurde zur globalen Bewegung.

Die Earth Hour in Koblenz In Koblenz werden anlässlich der Earth Hour zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr die Lichter am Deutschen Eck (Reiterstandbild) und an der Festung ausgehen. Im Vorfeld wird das Gymnasium Asterstein ab 19.30 Uhr in einer Veranstaltung in der Citykirche am Jesuitenplatz über das Thema Klimaschutz und Klimawandel informieren.

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis