Energiewechsel

Koblenz: Deckenerneuerung Hintermark/Kurfürst-Schönborn-Straße

Pressemeldung vom 17. September 2015, 13:54 Uhr

Ab Montag, 28. September bis einschließlich Montag, 05. Oktober werden im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebs die Asphaltdeckschichten in den Straße ?Hintermark? und Kurfürst-Schönborn-Straße erneuert.
Am 28.09.2015 beginnen in der Straße ?Hintermark? von der Carl-Spaeter-Straße bis zur Kurfürst-Schönborn-Straße in Kesselheim die Fräsarbeiten, welche unter Aufrechterhaltung des Verkehrs erfolgen. Gefräst wird an diesem Tag auch im weiterführenden Teil der Kurfürst-Schönborn-Straße bis kurz vor die Einmündung ?Trillbach?. Davon betroffen sind auch die Einmündungen Schmiedestraße und Kurfürst-Schönborn-Straße (Richtung Carl-Spaeter-Straße).

In den kommenden Tagen erfolgen dann Nebenarbeiten, um im Bereich Kurfürst-Schönborn-Straße am Freitag, 02.10.2015 den Deckeneinbau ausführen zu können. Dazu müssen Schmiedestraße und die von der Carl-Spaeter-Straße kommende Kurfürst-Schönborn-Straße im Einmündungsbereich gesperrt und als Sackgasse ausgewiesen werden. Der durchgehende Verkehr wird über eine Lichtsignalanlage geleitet.

Der Deckeneinbau der Straße ?Hintermark? erfolgt am Montag, 05.10.2015. Dazu wird diese voll gesperrt, Anwohner erhalten dazu eine gesonderte Info in ihre Briefkästen. Eine Umleitung erfolgt über die Carl-Spaeter-Straße und die Kurfürst-Schönborn-Straße.

Der ÖPNV wird am 02.10. und 05.10.2015 umgeleitet. ÖPNV-Nutzer sollten dazu die Hinweise der Verkehrsbetriebe beachten. Der Kommunale Servicebetrieb bittet um Verständnis und Rücksichtnahme, damit ein schneller und reibungsloser Ablauf gewährleistet ist.

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis