Energiewechsel

Koblenz: Bauarbeiten auf der L 127 in Arenberg beendet

Pressemeldung vom 23. März 2017, 13:52 Uhr

Am Freitag, 17. März konnte das Tiefbauamt der Stadt Koblenz die Instandsetzungsarbeiten am Kreuzungsbauwerk L 127 / Immendorfer Straße in Koblenz-Arenberg nach nur zweiwöchiger Bauzeit fertigstellen. Unter jeweils halbseitiger Sperrung der Landesstraße im Baustellenbereich konnten in Rekordzeit Abdichtung und Fahrbahnbelag des Brückenbauwerks vollständig erneuert werden. Möglich wurde dies unter anderem durch den Einsatz eines innovativen Produkts einer Koblenzer Firma, durch das die in diesen Fällen übliche Bearbeitungszeit der Fahrbahntafel wesentlich verringert werden konnte. Aufgrund der bei dieser Baumaßnahme gewonnenen positiven Erkenntnisse wird das Tiefbauamt die gewählte Bauweise auch bei künftigen Instandsetzungsmaßnahmen unter vergleichbaren Randbedingungen einsetzen, um die unvermeidlichen Behinderungen bei Arbeiten im Fahrbahnbereich zugunsten der Verkehrsteilnehmer deutlich zu reduzieren.

Quelle: Stadtverwaltung Koblenz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis