Energiewechsel

Kaiserslautern: Siegfried Schorr in den Ruhestand verabschiedet

Pressemeldung vom 27. Februar 2017, 16:52 Uhr

Nach 43 Jahren im Dienste der Stadtverwaltung wurde Siegfried Schorr heute Morgen in den Ruhestand verabschiedet. Der Mitarbeiter aus dem Referat Finanzen war zum 1. April 1974 in den Dienst eingetreten und zuletzt als Sachbearbeiter in der Abteilung Vollstreckung-Innendienst aktiv. Sein letzter Arbeitstag ist morgen, 28. Februar 2017.

Personalchefin Beate Kimmel, die eine Urkunde sowie ein Präsent des Oberbürgermeisters überreichte, lobte Schorr als beliebten Kollegen und erfahrenenen Ansprechpartner im Referat, der für seine gründliche und sorgfältige Arbeitsweise bekannt sei, und wünschte für die Zukunft alles Gute. Ein Präsent und seine besten Wünsche überreichte auch Personalratsvorsitzender Peter Schmitt. Mit dabei waren ferner Gerhard Prottung und Christopher Rudolphi.

Quelle: Stadtverwaltung Kaiserslautern

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis