Energiewechsel

Kaiserslautern: „Peter Turgetto und das iPad / Analog trifft Digital“

Pressemeldung vom 20. Februar 2014, 09:05 Uhr

Medienzentrum lädt noch bis XX zu Ausstellung ein

„Analog trifft Digital“ heißt es derzeit in den Räumlichkeiten des Medienzentrums Kaiserslautern (MZKL) in der Kanalstraße 3. Gezeigt werden Arbeiten des Künstlers Michael Liebhaber, Professor an der University of Maryland University College in Kaiserlautern. Dieser hat Fotos des MZKL- Gründers Peter Turgetto auf seinem iPad nachgezeichnet.

„Liebhabers Ziel war es, mit seinen Bildern den Anschein zu erwecken, dass er malend neben Herrn Turgetto stand, während dieser die Fotos aufnahm“ so Rainer Blasius, Leiter des MZKL.

Aus dem Fotoarchiv von Peter Turgetto (1882 – 1960), der im Jahr 1922 das heutige Medienzentrum Kaiserslautern gründete, haben rund 5.000 Bilder den Krieg und die Nachkriegswirren überdauert. Die jetzt ausgestellten Fotografien und Zeichnungen zeigen einen kleinen Ausschnitt aus Kaiserslautern in der Zeit zwischen 1927 und 1952. Die Ausstellung kann noch bis zum 20. Mai 2014 während den Öffnungszeiten des Medienzentrums besucht werden. Diese sind Montag und Mittwoch von 07:30 bis 12:30 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr sowie Freitag von 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr.

Quelle: Stadtverwaltung Kaiserslautern

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis