Energiewechsel

Kaiserslautern: Neue Internetpräsenz des ASK

Pressemeldung vom 6. Dezember 2016, 15:49 Uhr

Mit einem neuen Design präsentiert sich der Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungs-Eigenbetrieb der Stadt Kaiserslautern (ASK) ab sofort auf seiner Homepage unter www.ask-kl.de im Internet. Die neuen Seiten warten mit einer Reihe von kundenfreundlichen Serviceangeboten auf.

Die bisherige Website wurde in den letzten Monaten inhaltlich, technisch und visuell auf den neusten Stand gebracht. Auch wurden die vielfältigen Informationen zur Abfallwirtschaft im Stadtgebiet noch übersichtlicher und klarer strukturiert und die Inhalte nach den Themenbereichen Abfall, Straßenreinigung, Wir über uns und Service gegliedert. Häufig nachgefragte Informationen und aktuelle Meldungen werden direkt auf der Startseite angezeigt. Zu den wichtigsten Neuerungen auf der Homepage gehören ein Online-Abfallkalender mit neuen Funktionen, eine interaktive Karte mit den Wertstoffhöfen sowie allen Containerstandorten für Altglas und Altkleider, eine interne Suche auf der Homepage und ein Tausch- und Verschenkmarkt.

„Wir haben beim Relaunch der Homepage darauf Wert gelegt, dass der Kunde schnell und einfach an die gewünschte Information kommt“, erläutert der Werkleiter des ASK, Rainer Grüner. So soll der neue Internetauftritt als interaktiver Ratgeber bei allen Anliegen rund um die Abfallentsorgung in Kaiserslautern dienen. „Alle Funktionen können sowohl zuhause am Computer als auch unterwegs auf dem Smartphone genutzt werden“. Damit dies mobil ohne Probleme möglich ist, erfolgte die Neugestaltung der Homepage im „Responsive Webdesign“, wodurch sich das Layout automatisch an die Endgeräte wie Smartphone, Tablet oder Laptop anpasst und benutzerfreundlich und optisch ansprechend angezeigt wird.

Quelle: Stadtverwaltung Kaiserslautern

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis