Energiewechsel

Kaiserslautern: Kreativ-Stammtisch in der Fruchthalle

Pressemeldung vom 27. September 2016, 13:53 Uhr

Am 27. September findet um 19:00 Uhr in der Fruchthalle der erste Kreativ-Stammtisch nach der Sommerpause statt. Diese vor anderthalb Jahren von der Zukunftsregion Westpfalz und dem Kulturreferat gestartete Initiative hat zum Ziel, die Vernetzung innerhalb der freien Kulturszene in Kaiserslautern zu unterstützen und neue Projekte zu initiieren. So entstand das bereits zweimal durchgeführte Konzert am Asternweg, verschiedene Leerstands-Bespielungen in Kooperation mit dem City-Management, Kreativ-Meilen beim Altstadtfest und Swinging Lautern sowie ein Konzept zur Nutzung der sogenannten Friedenskapelle durch die freie Szene. „Nach anderthalb Jahren ist es Zeit, eine Zwischenbilanz zu ziehen und gemeinsam zu überlegen, ob und wie es weitergehen sollte“, so Dr. Christoph Dammann, Leiter des Kulturreferates. Hans-Günther Clev, Geschäftsführer der Zukunftsregion Westpfalz, kann sich die Gründung eines Vereins als Dachorganisation vorstellen, die gemeinsame Aktivitäten koordiniert oder umsetzt. Das Treffen in der Fruchthalle ist wieder offen für alle Interessierten.

Quelle: Stadt Kaiserslautern

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis