Energiewechsel

Kaiserslautern: Kammerkonzert in der Fruchthalle

Pressemeldung vom 13. Dezember 2016, 15:04 Uhr

Am Donnerstag, 15. Dezember 2016, 20:00 Uhr präsentieren Ragna Schirmer, Klavier, Alexander Hülshoff, Violoncello, und die Jungen Streicher der Villa Musica Rheinland-Pfalz „Liebe in Variationen“. Auf dem Programm des Kammerkonzerts in der Fruchthalle stehen Werke von Robert Schumann und Clara Wieck. Um 19:15 Uhr führt Tanja Hermann im Roten Saal in das Konzert ein.

Ragna Schirmer gewann gleich zweimal den Leipziger Bachwettbewerb, zweimal wurde sie mit dem ECHO-Klassik ausgezeichnet. Insgesamt belegen fünfzehn erste Preise und Sonderpreise bei nationalen und internationalen Wettbewerben die beeindruckende Laufbahn der Pianistin. Ragna Schirmer konzertiert in den wichtigsten Sälen in Europa, China und Neuseeland sowie bei renommierten Festivals. Die Kunst der Nuance, die Liebe zum Detail sowie ihr dramaturgisches Geschick, bekannte und weniger bekannte Kompositionen neu zu entdecken, zeichnen Ragna Schirmer aus. In ihrem Programm präsentiert sie Werke von Clara und Robert Schumann mit ihren Bezügen zu einander, im zweiten Teil musiziert sie gemeinsam mit dem renommierten Cellisten Alexander Hülshoff, künstlerischem Leiter der Villa Musica sowie handverlesenen Meisterschülern. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, Tel. 0631 365-2316; im Pop Shop Kaiserslautern, Tel. 0631 64725; Thalia Ticketservice, Tel. 0631 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 70), im Internet unter www.eventim.de und von zu Hause aus mit ?ticketdirect? über www.eventim.de . Auch telefonische Bestellungen sind möglich. Die Karten gehen Ihnen dann per Post zu.

Quelle: Stadt Kaiserslautern

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis