Energiewechsel

Kaiserslautern: 25-jähriges Dienstjubiläum im Pfalzgrafensaal

Pressemeldung vom 15. Dezember 2016, 11:53 Uhr

Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel hat heute Morgen im Pfalzgrafensaal des Casimirschlosses 42 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung eine Dankesurkunde anlässlich ihres 25-jährigens Dienstjubiläums überreicht. Das Stadtoberhaupt bedankte sich für die kontinuierlich gute Arbeit: ?Damit eine Verwaltung die ihr gebotenen Herausforderungen bewältigen kann, braucht es Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich so wie Sie permanent mit Engagement einbringen.? Weichel bat die Kolleginnen und Kollegen, ihr Wissen und ihren Erfahrungsschatz an die jüngeren Mitarbeiter und an die Auszubildenden weiterzugeben. ?Mir ist klar, dass sich über die vielen Jahre nicht all Ihre Leistungen in der Kürze zusammenfassen lassen. Seien Sie aber versichert, dass ich mir über Ihre langjährige Tätigkeit und Loyalität gegenüber Ihrem Arbeitgeber vollkommen in Klaren bin. Ich weiß, dass ich auch weiterhin auf Sie zählen kann?, so das Stadtoberhaupt und sprach den 63 Jubilaren den Dank und die Anerkennung auch im Namen des Stadtvorstandes aus.

Auch Personalchefin Beate Kimmel sowie der Personalratsvorsitzende Peter Schmitt dankten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die alle seit 25 Jahren in unterschiedlichen Positionen und Funktionen innerhalb der Verwaltung tätig sind. ?Sie tragen dieses Haus!?, lobte Kimmel und freute sich, dass die heutige Ehrung als Zeichen der gegenseitigen Verbundenheit von Arbeitgeberin und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zu werten sei. Lenz hob in seiner Rede deutlich hervor, dass die Jubilare ein wesentlicher Teil des großen Ganzen seien.

Quelle: Stadt Kaiserslautern

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis