Energiewechsel

Idar-Oberstein: Organisatorische Änderungen beim Altstadtlauf

Pressemeldung vom 1. Juni 2015, 15:07 Uhr

Am Samstag, 27. Juni 2015, findet in der Obersteiner Fußgängerzone der Idar-Obersteiner Altstadtlauf statt. Da die Veranstalter mit einer ähnlich hohen Teilnehmerzahl wie im vergangenen Jahr rechnen, sind für die Durchführung der Wettbewerbe einige organisatorische Änderungen notwendig.
Der Voranmeldeschluss wurde um drei Tage verlängert, er ist nunmehr am Montag, 22. Juni 2015, um 16 Uhr.

Alle Anmeldungen, die nach dem Voranmeldeschluss eingehen, werden als Nachmeldungen angesehen und mit den höheren Nachmeldegebühren berechnet.

Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind nur zu folgenden Zeiten möglich: Lauf 1 bis 4 von 13.30 bis 14.30 Uhr, Lauf 5 und 6 von 13.30 bis 17 Uhr. Außerhalb dieser Zeiträume sind am Veranstaltungstag keine Anmeldungen möglich.
Die vorangemeldeten Läufer müssen bis spätestens 30 Minuten vor der jeweiligen Startzeit ihre Startnummern abgeholt haben, später ist die Teilnahme nicht mehr möglich.

Vorangemeldete Schulen und Vereine können die Startnummern auch am Freitag, 26. Juni 2015, in der Zeit von 8 bis 13 Uhr oder nach Vereinbarung beim Sportamt abholen.
Die Startzeit des ersten Laufes wurde um eine halbe Stunde auf 15.30 Uhr vorverlegt.

Die Teilnehmer werden vor dem jeweiligen Lauf aufgerufen und registriert, um eine bessere Kontrolle zu gewährleisten.
Die Siegerehrung findet bei jedem Wetter auf dem Obersteiner Marktplatz statt.
Die Ausschreibung und nähere Informationen gibt es beim Sportreferenten der Stadtverwaltung, Armin Vogt, Telefon 06781/64-550, E-Mail armin.vogt@idar-oberstein.de, die Ausschreibung ist auch auf der städtischen Internetseite www.idar-oberstein.de hinterlegt.

Quelle: Stadtverwaltung Idar-Oberstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis