Energiewechsel

Idar-Oberstein: Karl Heinz Wagner feierte sein Dienstjubiläum

Pressemeldung vom 20. Januar 2017, 11:49 Uhr

Sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Idar-Oberstein feierte dieser Tage Karl Heinz Wagner. Zu diesem Ehrentag gratulierten dem Mitarbeiter des Baubetriebshofes Oberbürgermeister Frank Frühauf, Kollegen und Personalrat. Im Jahr 1991 fing er als Arbeiter im Hamburger Modell im Baubetriebshof an und wurde zum 2. Januar 1992 dort fest angestellt im Bereich der manuellen Ortsreinigung im Stadtteil Oberstein und im Winterdienst als Handstreuer. Oberbürgermeister Frühauf würdigte die Leistungen des Jubilars und betonte, dass die Sauberkeit vor allem im Bereich der Fußgängerzone und des Bahnhofs von zentraler Bedeutung für das Erscheinungsbild der gesamten Stadt sind. Manfred Arndt, der Leiter des Baubetriebshofs schätzt Wagner als engagieren, guten und zuverlässigen Mitarbeiter, der auch häufig interessante Verbesserungsvorschläge einbringt. Auch nach 25 Jahren ist Karl Heinz Wagner noch zufrieden mit seiner Arbeit und mit seinem Chef. Der Oberbürgermeister dankte ihm für die in dieser Zeit geleistete Arbeit, überreichte einige Präsente und wünschte ihm weiterhin alles Gute. Den guten Wünschen schlossen sich auch die Kollegen und Personalvertretung an.

Quelle: Stadtverwaltung Idar-Oberstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis