Energiewechsel

Idar-Oberstein: In Weierbach das Sportabzeichen erwerben

Pressemeldung vom 1. Juli 2016, 14:36 Uhr

Am Samstag, 16. Juli 2016, von 10 bis 14 Uhr wird auf der Sportanlage „Auf der Bein“ im Stadtteil Weierbach der „Tag des Sportabzeichens“ durchgeführt. Ausrichter sind das Stadtjugendamt, der Stadtverband sporttreibender Vereine sowie die Sportkreisvorsitzenden der Sportbünde Rheinland und Rheinhessen. Die Vereine TV Oberstein, Idarer TV, LG Idar-Oberstein, TuS Tiefenstein, SC Idar-Oberstein, VfL Algenrodt, SSV Heinzenwies Gymnasium und DRK Wasserwacht unterstützen die Organisation und Durchführung der Aktion. Die Aktion „Tag des Sportabzeichens“ richtet sich vor allem an Personen, die nicht in einem Verein aktiv sind, aber trotzdem gerne das Deutsche Sportabzeichen ablegen möchten. Aber natürlich können sich auch Vereine, in denen bisher bereits das Sportabzeichen abgelegt wird, an der Aktion beteiligen. Die Teilnehmer können am „Tag des Sportabzeichens“ auf dem Tennenplatz sowie in der Sporthalle „Auf der Bein“ nahezu alle leichtathletischen und turnerischen Disziplinen – in Teilen oder Gesamt – absolvieren. Disziplinen die an diesem Tag nicht erfolgreich abgelegt werden, können auch später noch bei den beteiligten Vereinen abgenommen werden. Die Abnahme der Schwimmdisziplinen erfolgt ebenfalls zu einem späteren Zeitpunkt. Für Menschen mit Behinderung steht eine speziell ausgebildete Abnahmeberechtigte zur Verfügung. Um eine möglichst große Zahl von Teilnehmern zu erreichen, hat die Kreissparkasse Birkenfeld eine zusätzliche Motivation ausgelobt. Für jedes abgelegte Sportabzeichen spendet sie einen Obolus an das Kuratorium für Sporttalentförderung im Landkreis Birkenfeld. Die Verleihung der Sportabzeichen an die erfolgreichen Teilnehmer erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im feierlichen Rahmen. Nähere Informationen gibt es beim Sportreferenten der Stadtverwaltung, Armin Vogt, unter Telefon 06781/64550, E-Mail armin.vogt@idar-oberstein.de, oder auf der städtischen Internetseite www.idar-oberstein.de. Die Anmeldung ist am Abnahmetag von 10 bis 13 Uhr möglich, dabei wird von jedem erwachsenen Teilnehmer ein Betrag in Höhe von 3 Euro (Gebühr Sportbund Rheinland) erhoben, Kinder sind kostenfrei.

Quelle: Stadtverwaltung Idar-Oberstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis