Energiewechsel

Idar-Oberstein: Grundschüler wurden zu Büchereipiraten

Pressemeldung vom 6. Februar 2014, 11:53 Uhr

Einen erlebnisreichen Vormittag in der Stadtbücherei Idar-Oberstein verbrachte die 3. Klasse der Grundschule Algenrodt. Mit Meeresrauschen und einem zünftigen Piratenlied wurden die Kinder in der Bücherei begrüßt, entdeckten eine Flaschenpost und hörten dann einen Auszug aus dem Buch „Seeräubermoses“ von Kirsten Boie. In einem farbig gestalteten Arbeitsheft gab es Fragen zur Bücherei, zur vorgelesenen Geschichte und zu Piraten zu beantworten. Spielerische Elemente, lustige Zungenbrecher, Witze und Zeichnung lockern das Heft auf. Ein „Piratentest“ erfragte die erlernten Inhalte und führte zum Lösungswort. Zur Belohnung für die fleißige Mitarbeit erhielt jedes Kind eine Urkunde, die es als „Büchereipirat der Meisterklasse“ auszeichnet. Natürlich hatten die 22 Kinder auch Gelegenheit, im Bestand der Bücherei zu stöbern und Medien auszuleihen.

Das Programm „Büchereipiraten“ wurde von der Arbeitsgruppe „Lesespaß aus der Bücherei“ entwickelt und ermöglicht eine systematische Zusammenarbeit in der Leseförderung mit den Schulen. Das Landesbibliothekszentrum koordiniert die Aktion und stellt eine große Piratenkiste zur Verfügung, um die Bücherei in ein kleines Piratenparadies zu verwandeln. Die Kinder sollen die Einrichtung bei ihrem Besuch als besonderen Schatz entdecken und dabei lernen, sich in der Bücherei selbstständig zurechtzufinden und einfache Suchaufträge zu erledigen. Zielgruppe sind Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren. Bei den 1. und 2. Klassen wird mit Hilfe von Suchkarten und vielen Bildern eine Schatzsuche durchgeführt, die 3. und 4. Klassen beschäftigen sich wie beschrieben mit dem Arbeitsheft.
Interessierte Schulklassen sind herzlich willkommen und können einen Besuchstermin vereinbaren. Die Stadtbücherei Idar-Oberstein in der Bahnhofstraße 1 ist erreichbar unter Telefon 06781/64470, E-Mail stadtbuecherei@idar-oberstein.de. Sie ist geöffnet montags und donnerstags von 10 bis 14 und 15 bis 18 Uhr, mittwochs von 10 bis 14 und 15 bis 17 Uhr sowie freitags von 10 bis 15 Uhr.

Quelle: Stadtverwaltung Idar-Oberstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis