Energiewechsel

Idar-Oberstein: Erlebniskino an der Weiherschleife

Pressemeldung vom 21. Oktober 2016, 15:13 Uhr

Bereits seit zehn Jahren tourt medien.rlp, das Institut für Medien und Pädagogik, mit den Kinderfilmwochen Rheinland-Pfalz durchs Land. Die Filmkarawane macht dabei in Kommunen ohne Kino Halt, um in Zusammenarbeit mit der örtlichen Jugendarbeit Kindern ein besonderes Kinoerlebnis zu ermöglichen. In diesem Jahr war medien.rlp zum zweiten Mal in Idar-Oberstein. Gemeinsam mit der dezentralen Jugendarbeit des Stadtjugendamtes und der Edelsteinminen GmbH als Kooperationspartner wurde dabei rund 20 teilnehmenden Kindern ein unvergesslicher Erlebnistag an der Historischen Weiherschleife bereitet. Gestartet wurde – in Anlehnung an das Thema des Films „Stella und der Stern des Orients“ – mit einer Schatzsuche auf dem Gelände sowie einer spannenden Führung durch die Schleife. Nach einer Stärkung mit gegrillten Würstchen und Getränken begann dann die Filmvorführung, bei der sich die mit reichlich Popcorn ausgestatteten Kinder zusammen mit der Filmheldin Stella auf ein spannendes Abenteuer begaben. In dem Film reist das junge Mädchen 100 Jahre in die Vergangenheit und geht mit seiner damals noch jungen Urgroßmutter auf Schatzsuche. Der Schatz ist ein wunderschön funkelnder Stein, der „Stern des Orients“ – passend zu den zahlreichen beeindruckenden Edelsteinen in der Ausstellung der Historischen Weiherschleife. Diese besondere Filmvorführung war für Teilnehmer wie Veranstalter eine rundum gelungene Aktion, die auch im kommenden Jahr wieder stattfinden soll.

Quelle: Stadtverwaltung Idar-Oberstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis