Energiewechsel

Bingen: Erfolgreicher Binger Lesesommer 2015

Pressemeldung vom 16. September 2015, 08:46 Uhr

Der diesjährige Binger Lesesommer ist mit den Sommerferien zu Ende gegangen, und das Team der Stadtbibliothek sowie die zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen haben allen Grund zur Freude, denn insgesamt nahmen knapp 140 Kinder und Jugendliche an dieser Leseförderaktion teil. Mehr als 900 Ausleihen konnten im Bereich der eigens für den Lesesommer gekauften 130 Bücher verzeichnet werden.
Gerade Jungen und Mädchen im Grundschulalter waren die fleißigsten Leser und Leserinnen. Doch ob nun jemand 19 Bücher während der Ferien las und bewertete oder sich ein Buch aussuchte, ausschlaggebend ist die Freude am Lesen.
Viele Schülerinnen und Schüler, so Bibliotheksleiterin Satu Bode, hätten die Stadtbibliothek und deren gesamtes Angebot erst durch den Lesesommer für sich entdeckt.
Die landesweite zentrale Preisziehung, an der alle ausgefüllten Bewertungskarten teilnehmen, findet übrigens Mitte Oktober in Neustadt/Weinstraße statt.
Die Gewinnerinnen und Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Quelle: Stadtbibliothek Bingen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis