Energiewechsel

Bingen: Binger Winzerfest 2015 – Oberbürgermeister dankt Anwohnern und Mitstreitern

Pressemeldung vom 9. September 2015, 12:01 Uhr

„Auch 2015 war das Binger Winzerfest wieder eine überaus gelungene Veranstaltung mit zahlreichen Höhepunkten, die unsere Gäste begeistert und zum Wiederkommen animiert haben“, so der Binger OB Thomas Feser in einer ersten Rückschau auf 11 Tage Weinfreude am Rhein-Nahe-Eck.

Der Erfolg eines Festes ist von vielen Faktoren abhängig. In diesem Jahr haben sicherlich die Neuerungen im Programm, die teils sommerlichen Temperaturen und die gute Stimmung unter den Festgästen das ihre Teil zum Gelingen des Winzerfestes getan. „Insbesondere aber verdanken wir diese tolle Ausgabe 2015 unseres traditionsreichen Festes all den vielen Mitstreitern vor und hinter den Kulissen“, unterstreicht Oberbürgermeister Feser nachdrücklich.

Ein guter Grund für den Oberbürgermeister, den vielen Organisatoren und Helfern im großen Winzerfestteam wie z.B. den beteiligten Hilfsorganisationen Feuerwehr, DRK, MHD und THW, den Rhein-Nahe-Funker, den beteiligten Behörden wie der Polizei, den Teams vom Touristikamt, Ordnungsamt, Gartenamt, vom Bauhof, den Stadtwerken und der Security, den Standbetreibern, Schaustellern, Musikern und vielen mehr ein herzliches Dankeschön auszusprechen. Ganz besonden Dank haben sich auch die Anwohner verdient, ohne deren Geduld und Verständnis das Binger Winzerfest nicht machbar wäre.

Quelle: Stadtverwaltung Bingen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis