Energiewechsel

Bingen am Rhein: Verabschiedungen auf Burg Klopp

Pressemeldung vom 30. Juni 2016, 13:45 Uhr

Bettina di Cianno wurde nach 15 Jahren im Dienste der Stadtverwaltung Bingen am Rhein in den Ruhestand verabschiedet. Seit dem Jahre 2001 war die gelernte Assistentin an Bibliotheken bei der Stadt Bingen beschäftigt und als allseits beliebte und engagierte Fachkraft in der Stadtbibliothek tätig.

Auf eine 45-jährige Zeit im öffentlichen Dienst kann Hein-Jürgen Bechtluft zurückblicken. Nach 12 Jahren als Zeitsoldat wechselte der gelernte Kfz-Mechaniker als Anwärter des mittleren nichttechnischen Dienstes zur Stadt Bingen. Nach erfolgreicher Laufbahnprüfung war Herr Bechtluft als Sachbearbeiter im Bereich Landwirtschaft, Feuerwehr und Katastrophenschutz tätig. Zum 1. Juli wurde er nach treuen Diensten nun in den wohlverdienten Ruhestand versetzt.

In einer kleinen Feierstunde dankten Oberbürgermeister Thomas Feser, Bürgermeister Ulrich Mönch, die Vorgesetzten sowie Personalratsvorsitzender Gerhard Trapp den beiden Mitarbeitern für ihr langjähriges Engagement und ihre Zuverlässigkeit und wünschten ihnen für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.

Quelle: Stadtverwaltung Bingen am Rhein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis