Energiewechsel

Bernkastel-Wittlich: 13 Schulsieger der sechsten Klassen messen sich in Vorlesewettbewerb

Pressemeldung vom 21. Februar 2014, 12:01 Uhr

Genauso spannend wie bei Olympia in Sotchi ging es beim 55. Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei in Wittlich zu. Alle 13 Schulsieger der sechsten Klassen traten gegeneinander an, um den Sieger beim Kreisentscheid zu ermitteln. Dieser darf den Landkreis Bernkastel-Wittlich dann bei der nächsten Runde im Bezirksentscheid vertreten.
Doch vorher mussten alle ihr Vorleseprogramm absolvieren. Zunächst las jeder Teilnehmer drei Minuten lang eine vorbereitete, selbst ausgewählte Textstelle vor. Mit ihren Vorträgen erweckten die Schüler Vampire, Geister, Hexenmeister und andere fantastische Wesen zum Leben. Denn Fantasy-Romane erfreuten sich besonderer Beliebtheit. Auch der unbekannte Fremdtext „Der Fluch der ewigen Wächter“ von Claudia Siegmann entstammt dieser Gattung und verlangte mit seinen langen Sätzen einiges ab.
Doch alle Jugendlichen meisterten ihre Aufgabe wirklich gut und stellten die Wahltexte bravourös vor. Auch mit dem fremden Text kamen sie hervorragend zurecht. Am meisten überzeigen konnte jedoch Johannes Jüngling vom Gymnasium Traben-Trarbach mit seinem lebendig gestalteten Auszug aus dem witzigen Roman „Wie man 13 wird und überlebt“ von Pete Johnson. Er verlieh den Charakteren, einem pubertären Vampir und seinem Vater, die passenden Stimmen und zog sowohl das Publikum als auch die Jury förmlich in die Geschichte hinein.
Während die Jury sich die Köpfe zerbrach, versetzte Magier Hamid das Publikum mit seiner Zauberkunst in Staunen. Die spannende Siegerehrung wurde übernommen von Maria Bernard, Leiterin des Geschäftsbereichs Bildung und Kultur der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich. Im Namen der Kreisverwaltung überreichte sie den Teilnehmern die Preise und Urkunden. Die goldene Siegerurkunde sowie einen zusätzlichen Buchgutschein durfte schließlich der strahlende Sieger in Empfang nehmen.

Quelle: Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis