Energiewechsel

Bad Hönningen: „Der Natur auf der Spur“ – Forstamt Dierdorf und Naturpark Rhein-Westerwald e. V. präsentieren vielfältiges Jahresprogramm

Pressemeldung vom 21. Februar 2014, 08:49 Uhr

Auch im Jahr 2014 können Sie der „Natur auf der Spur“ sein. Das Jahresprogramm des Forstamtes Dierdorf und des Naturparks Rhein-Westerwald wurde vor kurzem gemeinsam mit den Kooperationspartnern in der RömerWelt in Rheinbrohl präsentiert. Das Jahresprogramm, das es mittlerweile seit 10 Jahren gibt, macht Lust darauf, die Natur zu entdecken: Insgesamt werden 129 Veranstaltungen von verschiedenen Themenwanderungen und Kinderferienfreizeiten bis hin zu gemeinsamen Naturschutzaktionen angeboten.
Fürst zu Wied betonte die gute Zusammenarbeit und das Engagement der vielen Kooperationspartnerinnen und -partner: „Ohne diesem, großteils ehrenamtlichen Engagement, wäre die Zusammenstellung eines solch abwechslungsreichen Programms gar nicht möglich“.

Uwe Hoffmann, Leiter des Forstamtes Dierdorf, stellte im Zusammenhang mit Erholung, Natur- und Umweltschutz die Bedeutung der verschiedenen Waldfunktionen heraus. Die nachhaltige, an gesetzliche Vorgaben angepasste Nutzung unserer heimischen Wälder schaffe Arbeitsplätze vor Ort und verhindere neben der positiven Kohlendioxidspeicherung einen weiteren Import von ausländischen Holzprodukten.

Ein besonderer Dank (in Sachen Naturschutz) gilt, so Friedericke Weber, Geschäftsführerin des Naturparks Rhein-Westerwald e.V., der Sparkasse Neuwied und Dr. Hermann-Josef Richard, ihrem Vorstandsvorsitzenden. Die Sparkasse unterstützt den Naturpark und damit den Naturschutz auch in diesem Jahr mit einer großzügigen Spende.

Das Jahresprogramm „Der Natur auf der Spur“ ist bei allen Verbandsgemeindeverwaltungen, bei allen Filialen der Sparkasse Neuwied sowie beim Forstamt Dierdorf und den Forstrevieren im Kreis Neuwied erhältlich. Es kann auch als pdf-Datei auf der Homepage des Naturparks Rhein-Westerwald e.V. (www.naturpark-rhein-westerwald.de) heruntergeladen werden.

Quelle: Verbandsgemeindeverwaltung Bad Hönningen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis